28. Juni 2019 | 10:05 Uhr

APA-HANDOUT--OBERÖSTERREICH.jpg © APA/AFKDO PREGARTEN/GEORG RIERNÖSSL

50 Feuerwehr-Einsätze

Hagel und Sturm verwüsten Mühlviertel

Donnerstagnachmittag fegten orkanartige Sturmböen mit Hagelschauern über das Mühlviertel.

Hagenberg/Pregarten. Orkanartige Sturmböen, Starkregen und Hagelschloßen in Tischtennisball-Größe haben Donnerstagnachmittag im Raum Pregarten im Bezirk Freistadt große Schäden verursacht. In Hagenberg im Mühlkreis fielen binnen Kurzem knapp 95 Liter Regen pro Quadratmeter, berichtete das Abschnittsfeuerwehrkommando Pregarten.
 
Insgesamt rund 200 Feuerwehrleute wurden in dem Bereich zu etwa 50 Einsätzen gerufen. Sie beseitigten umgestürzte Bäume, pumpten überflutete Keller und Garagen aus und reinigten verschmutzte Fahrbahnen.
 
hagel.jpg © APA/AFKDO PREGARTEN/GEORG RIERNÖSSL
 
unwetter mühlviertel © APA/AFKDO PREGARTEN/GEORG RIERNÖSSL
 
überschwemmung.jpg © APA/AFKDO PREGARTEN/GEORG RIERNÖSSL
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen