14. Juli 2020 | 20:28 Uhr

Achensee - Tirol-CH - ADV - SL - Tiroler Sommerfrische Berg See © Achensee Tourismus

Immer wieder Regen

Experten: "Ein klassischer Sommer, wie er früher einmal war"

Experten beruhigen: Das wechselhafte Wetter im Sommer ist völlig normal - durch die überdurchschnittlich heißen Sommer aus den Vorjahren sind die Österreicher den vielen Regen nicht mehr gewohnt.

Nach einem nur sehr kurzen Hochsommer-Wochenende nähert sich bereits wieder das nächste Tief: Bis Samstag soll es in Österreich durchregnen - bis zu 50 Liter pro Quadratmeter an Niederschlag werden erwartet. Besonders heftig regnet es entlang der Nordalpenseite. Erst ab Sonntag kehrt die Sonne - und somit der Sommer zurück - nur wie lange?

Während uns das wechselhafte Wetter ungewöhnlich vorkommt, beruhigen Experten: Abwechselnde Hochs und Tiefs sind im Sommer vollkommen normal. Wir erleben gerade einen "ein klassischer, mitteleuropäischer Sommer wie er früher einmal war", so die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ZAMG. Durch die heißen Sommer der Vorjahre sind wir nur verwöhnt.