16. Oktober 2014 | 23:26 Uhr

wetter_tv.jpg © wetter.at

Video

Die tägliche Wetter-Show

Nördlich der Donau und in Wien regnet es intensiv. Erst am Nachmittag lockert es überall auf.

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Entlang der Alpennordseite sowie im Norden und Osten dominieren die Wolken und verbreitet regnet es, vor allem in den Landesteilen nördlich der Donau auch intensiv. Erst nachmittags lässt der Niederschlag allmählich nach, die Wolken lockern auf. Am längsten trüb bleibt es im Alpenvorland. Im Süden wechseln hingegen ganztägig dichte Wolken und sonnige Abschnitte. Außerdem ist zeitweise mit leichtem Regen zu rechnen. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Westen auch lebhaft aus westlichen Richtungen. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen 10 und 16 Grad, tagsüber werden 12 bis 19 Grad, im Süden bis zu 21 Grad erreicht.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen