28. Februar 2019 | 06:42 Uhr

Frühsommer Frühling Sommer © Getty Images

Bis zu 22 Grad:

Bei uns ist es heute wärmer als in Kairo

Bis zu 22 Grad: Die 'Hitzewelle' erreich heute ihren Höhepunkt.

Ganz Österreich ist weiter im Hitzetaumel! Am heutigen Donnerstag erreicht die „Hitzewelle“ ihren Höhepunkt, es ist mit 22 Grad zu rechnen. Dabei ist es bei uns heute sogar wärmer als etwa in Kairo, Tunis oder Rom.
 
Damit ist es derzeit so warm wie sonst erst im Mai, also mitten im Frühling. Der Februarrekord wird aber wohl nicht gebrochen. 1960 wurden in Bruck an der Mur (St.) unglaubliche 23,6 Grad gemessen.
 

Die Prognose im Detail

 
Bis weit in den Nachmittag hinein scheint die Sonne verbreitet von einem oft wolkenlosen Himmel. Dünne hohe Schleierwolken stören kaum. In der Folge ziehen jedoch von Nordwesten allmählich dichtere Wolken auf. In den Abendstunden muss schließlich in Oberösterreich sowie in Teilen Salzburgs und Tirols mit ersten Regentropfen gerechnet werden. Die vorherrschende Windrichtung ist West bis Nordwest. Aus ihr weht vor allem im Osten der Wind teilweise lebhaft. Minus 2 bis plus 9 Grad zeigt das Thermometer in der Früh, tagsüber 13 bis 22 Grad.
 
Unbenannt-4.jpg
 
Ganz anders ist das Wetter dann aber am Freitag: Südlich des Alpenhauptkammes sowie im Südosten gibt es einen Mix aus Sonnenschein und ein paar dichteren Wolken. Mit Regen ist hier jedoch meist nicht zu rechnen. Weiter im Norden und Osten dominieren hingegen dichte Wolken. Diese sorgen außerdem häufig für Regen und Regenschauer. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 900 und 1.200 m Seehöhe. Der Wind weht mäßig, am Alpenostrand lebhaft, im Süden eher nur schwach aus West bis Nordwest. 1 bis 9 Grad zeigt das Thermometer in der Früh, 5 bis 15 Grad tagsüber.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen