Es gibt neue Nachrichten
Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 18:00 Uhr)
30. Juni 2019 19:02
Mega-Ansturm auf Wiener Stadionbad
© Facebook

Menschen-Massen

Mega-Ansturm auf Wiener Stadionbad

In Wien flüchtet heute alles vor der Hitze ins Bad. 

Wien. Knapp 37 Grad hatte es noch um 17 Uhr – kein Wunder also, dass die ganze Stadt die Bäder stürmt, wie im Foto oben. Besonders groß war der Ansturm am Stadionbad in der Leopoldstadt, wo ein User auf Facebook das Foto einer riesigen, nicht enden wollenden, Menschenschlange zeigt. Die Besucher mussten viel Geduld beweisen, um zur angemessenen Abkühlung, oder einen Schattenplatz zu kommen. An das Sport-Bahnenschwimmen ist dort also nicht zu denken.

Neuer Rekord: 1,1 Millionen Badegäste

Am Wochenende wurden die Schlangen vor den Wiener Bädern länger und länger. Bereits am Donnerstag wurde die Eine-Million-Besucher-Marke geknackt. Am Wochenende konnte nun auch der Juni-Rekord von 2003 überboten werden. Mehr als 1,1 Millionen Besucher wurden in dem Monat in Wiens Bädern gezählt.



 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Regen, der in tropischen Regionen stets dort auftritt, wo die Sonne im Gang der Jahreszeiten einen senkrechten Mittagsstand (Zenitstand) über dem Horizont einnimmt. Aufgrund der intensiven Sonneneinstrahlung erhitzt sich die Luft mittags so stark, daß sich riesige Quellwolken bilden und bis über 16 Kilometer hoch in die Atmosphäre aufsteigen. Die Folge sind täglich wiederkehrende und von gewaltigen Sturzregen begleitete Gewitter, die sich mangels Wärmenachschub in den kühleren Nachtstunden meist wieder vollständig auflösen.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum