Es gibt neue Nachrichten
04. Februar 2019 08:01
Dachlawine krachte in China-Restaurant
© Facebook/ Feuerwehr Kindberg Stadt

Schock in der Steiermark

Dachlawine krachte in China-Restaurant

In Kindberg krachten die Schneemassen durch eine Glasdecke und landeten mitten im Restaurant.

Das stand so aber nicht auf der Karte. Am Sonntag wurden die Gäste eines Chinarestaurants im steirischen Kindberg von einer Dachlawine überrascht. Die Schneemassen lösten sich und krachten durch eine Plexiglaskuppel mitten auf einen Tisch, an dem gerade Gäste saßen. Überall verteilte sich der Schnee, aber zum Glück kamen die Restaurantbesucher und auch das Personal mit dem Schrecken davon.

Schnell war die Feuerwehr der Stadt vor Ort und half bei der Beseitigung des Schnees, sowohl im Innenraum als auch auf den umliegenden Dächern. Außerdem deckten die Einsatzkräfte die eingebrochene Kuppel mit Planen ab. Verletzt wurde zum Glück niemand.

 




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Die höchste Temperatur des Tages liegt unter dem Gefrierpunkt 0°C, d.h. es herrscht durchgehender Frost.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum