02. Dezember 2023 | 09:34 Uhr

Dornbirn © Stadt Dornbirn

Nach Erdrutsch

91 Personen in Lokal eingesperrt

Die Gäste konnten das Areal nicht mehr verlassen.

Aufgrund des starken Schneefalls ereignete sich in Dornbirn-Gütle gegen 4.00 Uhr ein Erdrutsch, der Teile der Ebniterstraße sowie den Parkplatz des Nachtklubs "Conrad Sohm" verlegte. Damit war ein Verlassen des Areals für die 91 Lokalgäste vorerst nicht möglich. Den Personen gehe es gut, es bestehe keine Gefahr, hieß es vonseiten der Stadt Dornbirn am frühen Samstagvormittag. Sobald eine sichere Passage über den Parkplatz möglich sei, werde man mit der Evakuierung des Gebäudes beginnen, die Arbeiten liefen auf Hochtouren.