26. August 2023 | 09:29 Uhr

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld

Dachschäden

200 Feuerwehr-Einsätze: Hagel-Unwetter verwüstet Murtal und Graz

Eine Unwetterfront mit Hagelschauern, Starkregen und Sturm ist am Freitagabend über das Murtal und Graz hinweggezogen.

Laut einer Aussendung der Feuerwehr wurden Hausdächer, Lichtkuppeln und Carports von den Hagelschossen zerstört und mussten mit Planen abgedeckt werden. Insgesamt 200 Einsätze wurden von den Einsatzkräften des Bereichsfeuerwehrverbandes Knittelfeld noch in der Nacht abgearbeitet. In Graz unterbrachen Stromausfälle teilweise den Straßenbahnbetrieb.
 

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld

Noch in der Nacht wurden von den Feuerwehrleuten über 400 Sandsäcke gefüllt, um die Planen auf den Dächern zu beschweren.Für die effiziente Koordination der zahlreichen Einsätze wurde ein eigener Führungsstab im Rüsthaus Knittelfeld eingerichtet.

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld

Hagelunwetter fordert Feuerwehren © BFV Knittelfeld