08. November 2016 | 09:05 Uhr

planai77.jpg © TZ ÖSTERREICH (Archiv)

Schladming

40 Zentimeter Schnee: Planai startet Freitag

Die Pistengeräte sind seit Sonntag im Einsatz, vier Lifte werden geöffnet.

Die Planai-Bahnen sind bekannt dafür, besonders früh in den Winter zu starten. "Der aktuelle Wintereinbruch mit bis zu 40 Zentimetern Naturschnee auf den Bergen und moderne Beschneiungsanlagen bescheren unseren Skigästen einen Traumstart in die Wintersaison", sagt Planai-Chef Georg Bliem.

So gehen am Freitag auf der Planai die ersten vier Bahnen durchgehend in Betrieb, darunter die Planai-Bahn. Ein Skibetrieb wird bereits bis zur Mittelstation möglich sein.

Am 25. November soll es dann auch in Obdach und tags darauf bei den Gaaler Liften, am Hauser-Kaibling und in Modriach-Winkel losgehen.

 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen