01. Oktober 2012 | 08:01 Uhr

regen_niesner.jpg © Niesner

Bis zu 20 Grad

Dichte Wolken und Regen am Dienstag

Im Laufe des Tages kommt gelegentlich die Sonne durch. Bis zu 20 Grad.

Typisch Herbst! Wer morgens früh raus muss, muss das oft noch im Dunkeln tun, da ist es gar nicht so einfach in  Schwung zu kommen. Auch die Wetteraussichten sind sehr herbstlich: Es wird neblig, grau, regnerisch und ab und zu lässt sich auch die Sonne blicken. Nutzen Sie die Sonnenstunden für einen schönen Herbstspaziergang auf raschelndem Laub.


wetter.jpg
So wird das Wetter am Dienstag


So wird der Dienstag

Der Tag beginnt verbreitet mit dichten Wolken, dazu fällt zeitweise Regen, am häufigsten im Westen und entlang des Alpenhauptkammes. Im Süden hält sich erst hochnebelartige Bewölkung, im Laufe des Vormittags kommt gelegentlich die Sonne heraus, bevor sich Regenschauer bilden.

Bis zu 20 Grad
Am Nachmittag gibt es allgemein hin und wieder sonnige Auflockerungen, am längsten wolkenverhangen bleibt es jedoch im Bergland und im äußersten Osten. Der Wind weht schwach, am Alpenostrand mitunter mäßig aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen 9 bis 15, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 20 Grad.

Mittwoch
Vor allem inneralpin und im Süden hält sich gebietsweise etwas zäher Nebel oder Hochnebel. Sonst scheint oft schon von der Früh weg die Sonne und nur wenige Wolken zeigen sich am Himmel. Es ist überwiegend schwach windig. Frühtemperaturen 4 bis 13, Tageshöchsttemperaturen 17 bis 23 Grad.