12. Dezember 2013 | 11:33 Uhr

nebel_epa.jpg © EPA

Wetter-Prognose

Viel Nebel und Sonne am Wochenende

Im Westen und im Bergland setzt sich die Sonne durch, sonst zäher Nebel.

Wenige Tage vor Weihnachten, fehlt von Schnee jede Spur. Das Wetter sieht eher nach Herbst aus. Dichter Nebel liegt über Österreich, im Westen und in den Bergen setzt sich aber die Sonne durch. Am Wochenende könnte es auch im restlichen Land sonnig werden.

prognose_wetter.jpg © AP

Donnerstag
Über den Niederungen und Becken des Nordens, Ostens und Südostens sowie im Rheintal sind oft beständige Nebel- und Hochnebelfelder vorhanden. Abseits der Nebelzonen und generell im Bergland oberhalb von etwa 500 bis 900m Seehöhe scheint dagegen die Sonne, der Himmel ist oft sogar wolkenlos. Der Wind kommt schwach aus Nord bis Südost. Am Morgen bewegen sich die Temperaturen zwischen minus 8 und plus 3 Grad, tagsüber je nach Nebel oder Sonne zwischen 0 und 9 Grad.

Freitag
Über den Niederungen zwischen dem Innviertel und dem Burgenland sowie im Grazer Becken, Klagenfurter Becken und im Rheintal halten sich wiederum oft zähe Nebel- und Hochnebelfelder. Die Nebelobergrenzen liegen zwischen 500 und 1000m Seehöhe. Sonst steht erneut ungetrübter Sonnenschein auf dem Programm. Es ist nur schwach windig. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 8 und plus 3 Grad, die Nachmittagstemperaturen bei Nebel zwischen 0 und 5 Grad, bei Sonne zwischen 5 und 9 Grad.

Samstag
Im Bergland überwiegt der Sonnenschein. In den Niederungen und Becken gibt es wieder einige Nebelfelder, die sich aber ab Mittag stellenweise auflösen können. Ganztägig trüb bleibt es im Südosten und äußersten Osten. Der Wind kommt schwach, im Donautal teilweise mäßig aus Südost bis West. Die Tiefsttemperaturen betragen minus 9 bis plus 2 Grad, die Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Sonntag
Im Großteil Österreichs ist es recht sonnig, nur stellenweise bleibt es länger nebelig. Von Oberösterreich bis ins Burgenland ziehen diche Wolken durch und es kann auch leicht regnen. Tageshöchstwerte: 0 bis 8 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen