16. Oktober 2012 | 07:54 Uhr

griechenland_Epa.jpg © EPA

34 Grad

Ungewöhnlich warmer Herbst in Griechenland

Heiß und feucht: In den nächsten Tagen werden bis zu 34 Grad erwartet.

Die Menschen in Griechenland erleben derzeit einen ungewöhnlich warmen Herbst. Bereits am Dienstagvormittag zeigten die Thermometer 28 Grad. Wie der Wetterdienst EMY mitteilte, werden in den nächsten Tagen 34 Grad erwartet.

Gleichzeitig ist es sehr feucht. In Athen zeigten die Instrumente zur Messung der Luftfeuchtigkeit bereits 88 Prozent. "Ich habe die Klimaanlage angemacht. Es ist wie in der Karibik", sagte ein Busfahrer in Athen. Grund für die ungewöhnliche Wärme sind heiße Luftmassen, die aus der Sahara über das Mittelmeer kommen. Das feuchtwarme Wetter soll mindestens bis zum Wochenende andauern.