20. Februar 2012 | 05:24 Uhr

schnee_winter_sonne © sxc

Frühlingsgrüße

Sonne tanken zum Wochenstart

Vormittags zeigen sich im Großteil Österreichs noch Wolken, dann kommt die Sonne durch.

Znächst gibt es vielerorts noch starke Bewölkung und besonders im Bergland und im Süden schneit oder regnet es noch regional ein wenig. Die Schneefallgrenze liegt meist zwischen 300 und 600m.

Sonne und milde Temperaturen
Im weiteren Verlauf lockern die Wolken vor allem im Norden und im Westen auf und es scheint die Sonne. Am Nachmittag kommt langsam auch im Osten und an der Alpensüdseite gebietsweise die Sonne zum Vorschein. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest. Tageshöchsttemperaturen 1 bis 6 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen