14. November 2012 | 11:09 Uhr

herbst_getty.jpg © Getty Images

Herbstlich

So wird das Wetter in den nächsten Tagen

Sonne und Nebel sind auch in den nächsten Tagen unsere ständigen Begleiter.

In den nächsten Tagen setzt sich immer wieder die Sonne durch und die Temperaturen bewegen sich um die 14 Grad.

Donnerstag
Unterhalb von 600m bis 1300m Seehöhe sind weiterhin beständige Nebel- und Hochnebelfelder vorhanden. Außerhalb der Nebelzonen ist es ungetrübt sonnig. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten zeitweise lebhaft aus Ost bis Südwest. Frühtemperaturen minus 1 bis plus 5 Grad, Nachmittagstemperaturen zwischen 4 Grad bei Nebel und bis zu 14 Grad bei Sonnenschein.

Freitag
Im Bergland steht strahlender Sonnenschein auf dem Programm. In den Niederungen bleibt es hingegen häufig trüb durch Nebel oder Hochnebel. Der Wind weht schwach, am Alpenostrand mäßig bis lebhaft aus Ost bis Süd. Frühtemperaturen minus 1 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen bei Dauernebel nur 3 bis 8 Grad, in sonnigen Lagen hingegen 8 bis 14 Grad.

Wochenende
Auch am Wochenende bekommen wir vor allem in den Bergen viel Sonne ab. Im Flachland hält sich der Nebel lange Zeit. Temperaturen zwischen 2 und 13 Grad.
 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen