10. Juli 2024 | 11:00 Uhr

Hitzefokus_Header.png © getty

Hitzeperiode

So lange bleibt Österreich jetzt im Hitze-Fokus

Wie lange diese Hitzewelle bestehen bleibt und wann es wieder kühler wird.

Die Prognose für die nächsten Tage im Detail.

Hitze-Hammer am Freitag

In Vorarlberg ist es  zeitweise sonnig, während erste Regenschauer und Gewitter nicht fern sind. Anderorts dominiert vorerst noch die Sonne, doch am Nachmittag und Abend sind vor allem in Vorarlberg bis ins Waldviertel verbreitete und teils kräftige Gewitter zu erwarten. Die Gewittergefahr im Süden und im Flachland im Osten ist etwas geringer. Der Wind weht mäßig bis lebhaft, zuerst aus Südost bis Südwest, später verstärkt aus westlicher Richtung. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen 15 und 23 Grad, tagsüber zeigen sich große Unterschiede von West nach Ost mit Höchstwerten zwischen 22 und 37(!) Grad.

Heißes Wochenende in Aussicht

Samstag: Der Westen und teilweise der Norden sind bereits zu Beginn stark bewölkt, mit vereinzelten Regenschauern und örtlichen Gewittern. Im Osten und Südosten scheint hingegen noch häufig die Sonne. Am Nachmittag ziehen dann auch in der Steiermark und in Kärnten Gewitter auf. Der Wind bleibt mäßig, zeitweise auch lebhaft aus Süd bis West, im Alpenvorland auch aus Nord. Die Temperaturen liegen frühmorgens zwischen 14 und 22 Grad, tagsüber zwischen 20 und 32 Grad.

Sonntag: Eventuelle Restwolken von nächtlichen Schauern oder Gewittern lösen sich rasch auf, und es kommt verbreitet zu sonnigem Wetter. Auch im Bergland bleibt die Gewitterneigung gering. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nordost. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 12 und 20 Grad, die Tageshöchsttemperaturen zwischen 24 und 32 Grad.

Eine erste Prognose gibt einen Ausblick auf die kommenden zwei Wochen:

  • Mittwoch, 10. Juli: Bis zu 36°C bei klarem Himmel.
  • Donnerstag, 11. Juli: 33°C mit vereinzelten Regenschauern.
  • Freitag, 12. Juli: Höchstwerte von 37°C bei leichter Bewölkung.
  • Samstag, 13. Juli: 32°C mit gewittrigen Niederschlägen.
  • Sonntag, 14. Juli: 29°C bei leichter Bewölkung.
  • Montag, 15. Juli: 32°C klar.
  • Dienstag, 16. Juli: 34°C klar.
  • Mittwoch, 17. Juli: 32°C mit vereinzelten Regenschauern.
  • Donnerstag, 18. Juli: 35°C klar.
  • Freitag, 19. Juli: 23°C mit Nieselregen.
  • Samstag, 20. Juli: 26°C bei vereinzeltem Regen.
  • Sonntag, 21. Juli: 24°C bewölkt.
  • Montag, 22. Juli: 27°C leicht bewölkt.
  • Dienstag, 23. Juli: 29°C leicht bewölkt.

Diese Prognose zeigt eine anhaltende Hitzeperiode in Österreich, begleitet von vereinzelten Niederschlägen und Gewittern. Die Temperaturen variieren stark je nach Region und Tag, wobei insbesondere der kommende Freitag mit bis zu 37°C im Blickpunkt steht.