09. Februar 2012 | 07:20 Uhr

skifahren_singer.jpg © chrissinger

Skifahren in Wien

Hohe-Wand-Wiese lockt mit 40 cm Schnee

Perfekte Bedingungen und eine Flutlichtpiste - Skifahrer, was willst du mehr?

Penzing. Der Schnee kam rechtzeitig zu den Semesterferien: „Am Dienstag hatten wir bis zu 40 Zentimeter Neuschnee. Die Piste ist in perfektem Zustand“, freut sich Hohe-Wand-Wiese-Chef Martin Dolezal. Bei strahlendem Sonnenschein tummelten sich am Mittwoch an die 300 Skiläufer auf der Piste, darunter viele junge Eleven der Wiener Skischulen. Andere nutzten das frostige, aber sonnige Wetter für einen Tagesausflug in den Schnee.

Wedeln bei Flutlicht
„Wer garantiert nicht lange beim Lift anstehen will, kommt am besten am Abend“, rät Dolezal. Die Hohe-Wand-Wiese (14., Mauerbachstraße 174) hat täglich von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Auskünfte zur aktuellen Schneelage gibt das Info-Telefon unter 01/979 00 25-203.

Mehr Infos: www.highhills.at

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen