06. Juni 2013 | 09:17 Uhr

gelse_getty.jpg © Getty Images

Lästige Folge

Nach Hochwasser kommt Gelsenplage

Stechmücken vermiesen uns den Aufenthalt im Freien und übertragen Viren.

Der Höhepunkt des Hochwassers 2013 dürfte in Österreich langsam vorüber sein, als eine Folge der Katastrophe steht in den kommenden Wochen eine wahrhaftige Gelsenplage ins Haus. "Wolkenschwärme" von Überschwemmungsgelsen prognostizierte der Ökologe Bernhard Seidel am Mittwoch im Gespräch mit der APA - und zwar just zu Beginn der Ferienzeit. Die verwandte Hausgelse wird wenig später ebenfalls verstärkt auftreten: "Die Population könnte um das drei- bis vierfache, wenn nicht um das zehnfache des Üblichen übersteigen", so der Stechmückenexperte, der die Gelsenplage auch als einen ökologischen Indikator beschrieb.

Überträger von Viren
"Stechmücken können die Gesellschaft fertig machen", so Seidel. Doch die Insekten sind nicht nur lästig allein. Sie fungieren etwa als Überträger von Viren, wie etwa dem Usutu-Virus, das nach dem Hochwasser 2002 vermehrt aufgetreten sei. "Bereits 2002 gab es eine Usutu-Epidemie, die behördlich aber nicht registriert wurde", sagte Seidel. Seinen Schätzungen zufolge, die sich auf Stichproben aus dem Tullnerfeld und drei weiteren Messstellen im Donauraum stützen, könnten bis zu 50.000 Menschen infiziert und 1.000 bis 2.000 auch daran erkrankt sein.

Diashow: Jahrhundert-Flut: Die Fotos der oe24-Leser

hw4.jpg
Hochwasser, Foto: Markus Mrazek


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

salzach2_rauchenbichler.jpg
Hochwasser in Burghausen an der Salzach. Foto: Thomas Rauchenbichler


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

salzach_rauchenbichler.jpg
Hochwasser in Burghausen an der Salzach. Foto: Thomas Rauchenbichler


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

kloburg2_gewerbepark_heger.jpg
Hochwasser in Klosterneuburg. Foto: Susanne Heger


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

klosterneuburg2_Alina-Grigo.jpg
Hochwasser in Klosterneuburg. Foto: Alina Grigirescu


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

klosterneuburg_Alina-Grigor.jpg
Hochwasser in Klosterneuburg. Foto: Alina Grigirescu


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

krems_kellner.jpg
Krems rüstet sich für das Hochwasser: Helfe befüllen Sandsäcke. Foto: Stefan Kellner


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

klosterneuburg_schönmüller.jpg
Hochwasser erreicht Klosterneuburg. Foto: Christine Schönmüller


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

neue_donau_schauer.jpg
Hochwasser an der Neuen Donau/Höhe Donaustadtbrücke. Foto: Sandra Schauer


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

hw3.jpg
Hochwasser-Opfer zeigt Humor: Josef P. aus Aggsbach-Dorf in seinem überfluteten Haus. Foto: Felix Gomolka


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

hw-6.jpg
Hochwasser beim Donaukanal in Wien, Foto: Donata N.


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

hw-2.jpg
Hochwasser beim Kraftwerk Freudenau in Wien, Foto: Clemens Liehr


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

hw10.jpg
Hochwasser beim Handelskai in Wien, Foto: Gerald H.


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

hw5.jpg
Hochwasser in Oberndorf bei Salzburg, Foto: Michael Dürager


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter11.jpg
Hochwasser beim Schwedenplatz in Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter10.jpg
Hochwasser beim Schwedenplatz in Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter4.jpg
Hochwasser erreicht die Copa Kagrana in Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter9.jpg
Hochwasser erreicht Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter1.jpg
Hochwasser erreicht Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter13.jpg
Hochwasser beim Schwedenplatz in Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Leserreporter12.jpg
Hochwasser beim Schwedenplatz in Wien


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

langenzersdorf_stania.jpg
Hochwasser beim Entlastungsgerinne Langenzersdorf, NÖ. Foto: Stefan Stania


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

albern_hafen2_jeckel.jpg
Hochwasser beim Alberner Hafen in Wien. Foto: Markus Jeckel


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

albern_hafen1_jeckel.jpg
Hochwasser beim Alberner Hafen in Wien. Foto: Markus Jeckel


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Aggsbach-Dorf
Hochwasser in Aggsbach-Dorf, Foto: Nadja Brandner


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Aggsbach-Dorf
Hochwasser in Aggsbach-Dorf, Foto: Nadja Brandner


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Linz
Hochwasser in Linz, Foto: Thomas Blaschek


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

B311
B311 in Salzburg, Foto: Michaela Rainer


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Ennsdorf
Hochwasser in Ennsdorf, Foto: Manfred Winkler


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser Margarethen
Hochwasser in Margarethen, Foto: Reinhard Pühringer


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in St Valentin
Hochwasser in St. Valentin, Foto: Manfred Roth


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Linz
Hochwasser in Linz, Foto: Christian B.


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Höflein
Höflein an der Donau, Foto: Marion Eipeldauer


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Langenstein/Gusen
Hochwasser in Langenstein/Gusen, Foto: Angela Staudinger


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

hw35.jpg
Foto: Luzia Ittensammer


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Greifenstein
Greifenstein an der Donau, Foto: Marion Eipeldauer


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Klosterneuburg
Au in Klosterneuburg, Foto: Hannes Steinhagen


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Klosterneuburg
Greifenstein an der Donau, Foto: Hannes Steinhagen


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Linz
Hochwasser in Linz, Foto: Peter Mandl


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser zwischen Kössen und Schleching
Hochwasser zwischen Kössen und Schleching, Foto: Fritz Irlacher


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Vöcklabruck
Hochwasser in Vöcklabruck, Foto: Christiane Fürtner


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

Hochwasser in Melk
Hochwasser in Melk, Foto: Johannes Baumgartner


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.

So schlimm ist die Jahrhundert-Flut


Lesen Sie alle Infos zur Hochwasser-Katastrophe im großen oe24-LIVE-Ticker.



Symptome einer Sommergrippe
"Es gab bereits 2001 den ersten Nachweis außerhalb von Afrika, dass der Virus auch bei Menschen zu Symptomen ähnlich der Sommergrippe geführt hat", warnte der Forscher vor dem Virusstamm, der dem gegenwärtig problematischen Westnilvirus ähnlich ist. "Man könnte diese Entwicklungen abdämpfen", betonte der Experte, der angab, dass ein infiziertes Weibchen rund 300 ebensolche Nachkommen ausmachen würde.

Explosionsartige Vermehrung
Das verstärkte Auftreten der Zweiflügler wird zuerst die Hochwassergelse einleiten: "Die vorhandenen Bestände werden explosionsartig schlüpfen", lautete die Prognose. Nachdem in den kommenden Tagen der Jahreszeit entsprechende Temperaturen und damit ebensolche Freizeitaktivitäten zu erwarten sind, "wird es dem subjektiven Empfinden nach wohl besonders unangenehm sein", so Seidel. Zehn bis 14 Tage wird es dauern, bis die "jagdaktiven und lästigen" Genossen erscheinen werden und zwei Wochen lang wird man mit den Schwärmen leben müssen. Nicht nur in den Schlupfgebieten selbst: "Der Westwind kann sie auch nach Wien verbreiten".

Dann folgt die Hausgelse Ende Juni Anfang Juli nach, die verglichen mit dem Hochwasser im August 2002 in diesem Jahr zwei Generationen hinten nach ist. Problematisch ist, dass die Hausgelse im Jahr in mehreren Generationen auftritt und sich die Nachkommen so multiplizieren, im Herbst wartet schon die Generation fünf.

Schutz-Maßnahmen gibt es kaum
Um der Plage Herr zu werden, sind derzeit nur noch reaktive Maßnahmen in Form von Insektiziden möglich - und zwar solange die Larven noch im Wasser sind. "Eine nachhaltige Stechmückenkontrolle, die in wasserrechtliche Planungen integriert werden könnte, blieb bisher weitgehend aus." Denn es geht nicht nur um das nun zu erwartende, verstärkte Auftreten: "Gelsenprobleme sind immer akut" und könnten statt durch Insektizide durch klassische biologische Schädlingsbekämpfung angegangen werden.

"Stechmücken waren früher nur lästige Störfaktoren. In Hinkunft wird man ihre Bekämpfung ernster nehmen müssen, weil wir akzeptieren müssen, dass auch sie Krankheiten übertragen können", erklärte Franz Allerberger von der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) im März diesen Jahres gegenüber der APA, nachdem Wissenschafter bei einer erst seit kurzem in Österreich heimischen Stechmücken-Art erstmals einen Krankheitserreger nachgewiesen hatten, der bei Vögeln malariaähnliche Zustände hervorruft.

Hochwasser und Gelsenplage haben für Seidel im Übrigen eines gemein, denn "in beiden Fällen kann man sich nicht auf die Klimadiskussion ausreden". Vielmehr werden durch diese Phänomene die von Menschenhand geschaffenen Bodenstrukturprobleme aufgezeigt, vom Wildwasserverbau angefangen bis hin zu "Deltabildungen" im Staubereich von Berglandflüssen, wie die Donau einer ist.

Wer ist Ihr persönlicher Hochwasser-Held? Mailen Sie uns ein Foto Ihres Helden!

held_Button.png

 

VIDEO - Jahrhundert-Hochwasser zieht nach Osten:

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.