19. Juli 2013 | 08:35 Uhr

erdbeben © APA

Magnitude 1,6

Leichtes Erdbeben bei Wiener Neustadt

Das schwache Beben sei lokal deutlich verspürt worden, so die ZAMG.

Ein Erdbeben der Magnitude 1,6 hat sich am Freitag um 4.26 Uhr in Weikersdorf am Steinfelde im Bezirk Wiener Neustadt ereignet. Das Beben sei lokal deutlich verspürt worden, so die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik. Schäden an Gebäude seien nicht bekannt und bei dieser Stärke auch nicht zu erwarten.

Der Österreichische Erdbebendienst ersucht die Bevölkerung, Wahrnehmungen im Formular auf der Homepage http://www.zamg.ac.at/bebenmeldung auszufüllen. Schriftliche Meldungen (Porto zahlt Empfänger) sind an die ZAMG, Hohe Warte 38, 1190 Wien, zu senden.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen