27. Jänner 2015 | 06:58 Uhr

schnee.jpg © APA/BARBARA GINDL

Winter-Comeback

Jede Menge Schnee im Land

Bis zu 50 Zentimeter Neuschnee sind am Dienstag möglich.

Nach den Schneefällen am Wochenende bleibt der Winter auch am Dienstag im Lande. Mit Ausnahme der Bereiche im Süden Österreichs schneit es am Dienstag  häufig, am längsten und mit der größten Intensität zwischen dem Bregenzerwald und dem Salzkammergut. Im Osten schwächt sich der Niederschlag rascher ab, in den tiefen Lagen geht der Schneefall hier auch immer mehr in Schneeregen über. Laut Prognose sind bis zu 50 Zentimeter Neuschnee möglich.

Diashow: Wintereinbruch in Österreich

schnee_4.jpg
Tief winterlich ist es in Salzburg
schnee_1.jpg
Tief winterlich ist es in Salzburg
schnee_2.jpg
Tief winterlich ist es in Salzburg
schnee_3.jpg
Tief winterlich ist es in Salzburg
juergens.jpg
Schnee auf Udo Jürgens` Grab am Zentralfriedhof
schnee_Wien2.jpg
Schnee auch in Wien
schnee_wien1.jpg
Schnee auch in Wien
schnee_wien3.jpg
Schnee auch in Wien
schnee_Wien6.jpg
Schnee auch in Wien
schnee_Wien5.jpg
Schnee auch in Wien
schnee_wien7.jpg
Schnee auch in Wien
schnee_wien4.jpg
Schnee auch in Wien


Prognose für Dienstag

Am Dienstag sollte der Schneefall abklingen. Einige dichtere Restwolkenbestände sind zunächst noch vorhanden, am Vormittag kann es im Berg- und Hügelland Ober- und Niederösterreichs auch noch ein paar Schneeflocken geben. Sonst sind sonnige Abschnitte bereits von Beginn an dabei, vor allem am Nachmittag ist es verbreitet recht sonnig.

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen