31. Mai 2011 | 07:55 Uhr

sonne_bad.jpg © Fally

Prognose

Heute noch Badewetter genießen

Dienstag Sonne, aber am Mittwoch kehrt der Regen schon wieder zurück.

Heute kann man sich - zumindest im Osten Österreichs n noch über Badewetter freuen. Die Temperaturen erreichen wieder 29 Grad.

Hier klicken: So ist die Lage derzeit aktuell in Österreich >>

Am Mittwoch folgt aber schon wieder die nächste Kaltfront, der Regen kehrt zurück, wie die Meteorologen der Zentralanstalt für Geodynamik und Meteorologie (ZAMG) prognostizierten.

Wo es derzeit regnet sehen Sie hier >>

Wetter_Prognose.jpg

Am Dienstag gibt es zunächst noch zeitweise Sonnenschein. Ab Mittag entwickeln sich mächtige Haufenwolken, die in der Westhälfte einige, weiter nach Osten hin nur vereinzelt Gewitter und Regenschauer bringen. Es weht schwacher bis mäßiger, in Gewittern lebhafter Wind aus Südost bis West. Frühtemperaturen sieben bis 16, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 28 Grad.

Häufig Regen
Am Mittwoch ist es im Westen und entlang der Alpennordseite ganztägig meist bedeckt und häufig regnet es. Im übrigen Österreich halten sich bis zum Nachmittag starke Wolken und besonders während der ersten Tageshälfte treten Regenschauer auf. Dann lockern die Wolken auf und kurz kommt die Sonne durch. Es weht mäßiger bis starker Wind aus West bis Nordost. Frühtemperaturen neun bis 16, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 23 Grad. Im Westen liegen die Tageshöchsttemperaturen zwischen zehn und 14 Grad.

Am Donnerstag ist in Vorarlberg, ganz Tirol und in Teilen Kärntens wenig Sonne zu erwarten. Rasch überwiegen dichte Wolken und zeitweise regnet es. Sonst ist es wechselnd bewölkt und die Sonne scheint ab und zu. Es weht mäßiger bis lebhafter Wind aus West bis Nord. Frühtemperaturen sieben bis 15, Tageshöchsttemperaturen 19 bis 24 Grad, im Westen nur zwischen 14 und 18 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen