23. Mai 2011 | 04:21 Uhr

regenschirm © APA

Wetterumschwung

Heute gewittrig, dann wird's sommerlich

Das Wochenende wird ungemütlich. Schönwetter erst wieder am Dienstag.


 Montag
Entlang der Alpennordseite und im Nordwesten beginnt der Montag eher stark bewölkt mit einigen Regenschauern, örtlich mit Gewittern. In der Folge breiten sich die Gewitter auf weite Teile des Bundesgebietes aus. Am Nachmittag wird die Luft von Nordwesten her trockener. Die Sonne setzt sich durch. Es weht schwacher bis mäßiger, im Großraum Wien vorübergehend lebhafter Wind, meist aus West bis Nord. Frühtemperaturen zehn bis 18, Tageshöchsttemperaturen 20 bis 25 Grad.

 Dienstag
Am Dienstag wechselt viel Sonnenschein mit einzelnen harmlosen Wolken. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord. Frühtemperaturen acht bis 17, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 27 Grad. Ein ausgedehntes Hochdruckgebiet sorgt am Mittwoch verbreitet für Sonnenschein und kaum Wolken. Der Wind weht meist nur schwach. Frühtemperaturen zehn bis 16, Tageshöchsttemperaturen 24 bis 28 Grad. Der Donnerstag ist überwiegend sonnig. Im Osten und Südosten frischt der Wind aus Südost bis Süd tagsüber mäßig, mitunter auch lebhaft auf. Sonst weht nur schwacher Wind. Frühtemperaturen

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen