09. August 2013 | 05:47 Uhr

waldbrand6.jpg © AFP

Hitze

Hitze

Großbrandes am Prenj-Gebirge: Kroatien stellt zwei Flugzeuge zur Verfügung.

Bei der Bekämpfung von Waldbränden leistet die EU Bosnien-Herzegowina Hilfe. Zwei von Kroatien bereitgestellte Feuerwehr-Jets seien in dem betroffenen Gebiet bereits im Einsatz, teilte die EU-Kommission am Donnerstag mit. Die Hilfe wird von dem Notfallabwehrzentrum (Emergency Response Centre, ERC) der Europäischen Kommission koordiniert.

Die bosnische Regierung hat am Montag die EU um Hilfe beim Löschen eines schon seit sieben Tagen anhaltenden Großbrandes am Prenj-Gebirge im Süden des Landes gebeten. Bis dato waren beim Bekämpfen der Flammen in der unzugänglichen Region lokale Feuerwehrleute sowie ein Hubschrauber der bosnischen Streitkräfte, aber auch Lokalbevölkerung eingebunden.