19. Juni 2012 | 10:43 Uhr

eis_getty.jpg © Getty Images

Eistrends 2012

Das schlecken wir diesen Sommer

Cookies, Mango oder Ziegenkäse: Welches Eis schlecken Sie am liebsten?

Mögen Sie es klassisch oder lieber ausgefallen? Kommt bei Ihnen Haselnuss oder Ziegenkäsesorbet in die Tüte? Wenn es um Speiseeis geht, dann schwören die Österreicher auf Tradition. Laut einer Umfrage der Wirtschaftskammer (WKÖ) unter heimischen Eisproduzenten liegt Schokolade in der Beliebtheitsskala vor Vanille und Haselnuss auf Platz eins. Auf den Rängen vier bis sechs folgen ebenfalls Klassiker wie Erdbeere, Zitrone und Stracciatella. Banane sicherte sich den siebenten Platz, vor Fiocco, Joghurt und Himbeere.

Voting: Wählen Sie Ihr Lieblingseis!
voting

Exotisches
Bei den Exoten bzw. Spezialsorten schaffte der Newcomer des Vorjahres, das aus Milch und Keksen bestehende "Cookies", auf Anhieb den Sprung auf den ersten Platz. Ebenfalls auf dem Siegespodest: Mango, von den Eismachern zum "Eis des Jahres 2012" gekürt, sowie Nutella.

Diashow: Welches Eis schlecken Sie am liebsten?

Schokol-Eis
Schoko-Eis
Vanille-Eis
Vanille-Eis
Zitronen-Eis
Zitronen-Eis
Bananen-Eis
Bananen-Eis
Haselnuss-Eis
Haselnuss-Eis
Erdbeer-Eis
Erdbeer-Eis
Cookies-Eis
Cookies-Eis
Stracciatella-Eis
Stracciatella-Eis
Fiocco-Eis
Fiocco-Eis
Mango-Eis
Mango-Eis


Curry mit Rosinen
"Über die weiteren Plätze bei den Spezialsorten und Neukreationen lässt sich schwer eine Aussage treffen", sagte Silvio Molin-Pradel, Obmann der Berufsgruppe der Eissalons in der WKÖ, "da viele Geschmacksrichtungen nur von einem einzigen Eissalon angeboten werden. Hier sind der Fantasie der Eismacher kaum Grenzen gesetzt". Etwa Curry mit Rosinen, Sesam-Honig-Joghurt, Milchreis-Eis, Rosen-Eis oder gar Ziegenkäsesorbet. Immer mehr Eissalons bieten zudem laktosefreies Eis an, auch die Experimentierfreudigkeit mit Stevia nehme stetig zu.