07. Februar 2012 | 10:04 Uhr

Skifahren_fally.jpg © Fally

Viel Schnee in den Bergen

Bis zu 30 cm Neuschnee warten auf Skifahrer

Nichts für Schönwetterfahrer: Schneefall und Minusgrade auf den Pisten.

Die Schneebedingungen in Österreichs Skigebieten könnten nicht besser sein, aber die momentanen Temperaturen können einem die Lust aufs Skifahren ganz schön verderben.

Stürmischer Wind
In weiten Teilen des Berglandes überwiegen die Wolken und zeitweise schneit es. In den Niederösterreichischen Voralpen und im steirischen Randgebirge können bis zu 30 cm Neuschnee dazukommen.

Vorsicht ist am Alpenostrand geboten: Stürmischer Nordwind mit Böen bis zu 100 km/h fegen über die Pisten.

Wer sich dennoch auf die Piste wagt, sollte sich wirklich warm anziehen! Vergessen Sie nicht auf den richtigen Kälteschutz für die unbedeckten Stellen und schmieren Sie Ihr Gesicht mit einer Fettcreme ein.

Aktuelle Schneehöhen

Bergregion Tal Berg
Dachstein Gletscher 480 cm 480 cm leichter Schneefall -13°
St. Anton am Arlberg 160 cm 480 cm bedeckt -16°
Stuben 155 cm 480 cm bedeckt -18°
Tiroler Zugspitzbahn 90 cm 420 cm sonnig -18°
Sonnenkopf 110 cm 400 cm bedeckt -16°
Pitztaler Gletscher 131 cm 370 cm leichter Schneefall -16°
Krippenstein/Obertraun 50 cm 370 cm leichter Schneefall -15°
Ifen 240 cm 360 cm leichter Schneefall -18°
Lech - Zürs am Arlberg 155 cm 360 cm stark bewölkt -18°
Tauplitz / Bad Mitterndorf 130 cm 360 cm Dunst -18°
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen