20. November 2012 | 09:31 Uhr

schnee_kind_sxc © (c)sxc

Leise rieselt der Schnee...

Bekommen wir weiße Weihnachten?

Bis zum Heiligen Abend dauert es zwar noch, aber wie stehen die Chancen auf Schnee?

Wenn Sie an Weihnachten denken, was darf dann neben einem Christbaum auf keinen Fall fehlen? Eine weiß angezuckerte Weihnachtslandschaft! So richtig stimmungsvoll wird der Heiligabend doch eigentlich erst mit Schnee. Doch letztes Jahr blieb der erhoffte Schneefall vielerorts aus, aber wie stehen die Chancen für weiße Weihnachten 2012?

Bekommen wir Schnee?
Schnee an Heiligabend steht bei vielen auf der Wunschliste an das Christkind ganz weit oben, doch was sagt der 100-jährige Kalender dazu? Das Jahr 2012 steht im Zeichen des Merkur und das heißt: Es ist wechselhaft und kühl. Laut 100-jährigem Kalender wird es Anfang Dezember kräftig schneien und in der zweiten Dezemberwoche richtig kalt werden. Den ersten Rodelpartien steht dann nichts mehr im Wege.

Der Schnee wird sich allerdings nicht bis 24. Dezember halten, denn im Flachland steht Regen am Programm. Da ist es dann vorbei mit der weißen Pracht.

Hoffen auf weiße Weihnachten
Der 100-jährige Kalender hat aber zum Glück nicht immer Recht - wir dürfen also immer noch auf einen romantischen weißen Weihnachtsabend hoffen.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen