24. Februar 2012 | 06:08 Uhr

frühling_schnee © AP

Meteorologisch gesehen

Am 1. März beginnt der Frühling

Der Lenz ist da! Aus meteorologischer Sicht beginnt der Frühling am 1. März.

Frühlingsduft liegt in der Duft! Die Kältewelle ist endlich vorbei und die ersten Frühlingsboten machen sich bemerkbar. Am Neusiedlersee wurden die ersten Zugvögel gesichtet und Spaziergänger dürfen sich bereits über den Anblick der ersten Schneeglöckchen freuen. Aus meteorologischer Sicht beginnt am 1. März der Frühling.

Meteorologisch oder kalendarisch?
Der Frühlingsbeginn wurde in der Meteorologie aus den Gründen der einfachen Statistikführung auf einen Monatsersten gelegt und ist - wie auch Sommer, Herbst und Winter - genau drei Monate lang. Astronomisch beginnt der Frühling allerdings erst am 21. März.

Frühlingsgefühle
Ganz egal wann der Frühling am Kalender beginnt - wir freuen uns auf jeden Fall über die steigenden Temperaturen und das Frühlingserwachen auf Bäumen und Wiesen. Bei strahlendem Sonnenschein steigt auch die Laune - ganz von alleine.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen