18. Juni 2024 | 09:00 Uhr

Hochsommer_Header.png © getty

Es wird noch heißer

32 Grad! Jetzt kommt die Hochsommer-Hitze

In der neuen Woche erwartet Österreich wieder hochsommerliches Wetter. 

Ein stabiles Hochdruckgebiet bringt viel Sonnenschein und hohe Temperaturen. Nur vereinzelt kann es zu Hitzegewittern kommen.

Hochsommerliche Woche

Zu Beginn der Woche sorgt Hoch ZIGGI für überwiegend ruhiges Sommerwetter im Alpenraum. Die feucht-warme Luft bringt nur wenige Hitzegewitter mit sich.

Hochsommer-Hitze ab Dienstag 

Am Dienstag dominiert sonniges und heißes Wetter. Morgens lösen sich örtliche Restwolken schnell auf, und einige Schleierwolken trüben den sonnigen Eindruck kaum. Im Laufe des Tages bilden sich vor allem im westlichen Bergland Quellwolken.

Die Wahrscheinlichkeit für Schauer und Gewitter bleibt jedoch gering. Im östlichen Flachland weht ein mäßiger Südostwind, während es in den Alpen örtlich leicht föhnig wird. Die Temperaturen steigen auf 27 bis 32 Grad Celsius.

Am Mittwoch noch heißer

Der Mittwoch bringt weiterhin viel Sonnenschein. An der Alpennordseite sowie im Wald- und Weinviertel (Niederösterreich) steigt am Nachmittag die Wahrscheinlichkeit für Gewitter leicht an. Obwohl diese nicht weit verbreitet sind, können sie lokal heftig ausfallen.

Im Südosten des Landes weht ein mäßiger Südwestwind, und bei Gewittern muss mit lokalen Sturmböen gerechnet werden. Die Temperaturen klettern auf 27 bis 34 Grad Celsius.