16. März 2012 | 10:35 Uhr

baum_sxc.jpg © sxc

Tipps

Bäume schneiden

Baumkronen brauchen Luft und Licht

Um sich ideal entfalten zu können, brauchen Bäume Luft und Licht. Obstbäume und Ziergehölze sollten deshalb einen regelmäßigen Gehölzschnitt erhalten - dann schneiden sie auch bei der Blüte und Ernte gut ab.

Grundregel
Ein starker Rückschnitt ist gut für das Holzwachstum, ein geringer Rückschnitt und das Herunterbinden von Zweigen bei noch jungen Bäumen für den Fruchtansatz.

Es gibt viele gute Gründe, warum Äste unters Messer kommen. Oft wachsen sie so dicht übereinander, dass es darunter kein Licht mehr gibt. Folge: Die unteren, vergreisten Äste werden komplett entfernt. So macht man das auch mit kleinen, alten Zweigen, die nicht mehr tragen. Auch bei zwei Hauptästen muss der schwächere weichen.

Alle Infos zum perfekten Schnitt finden Sie hier!

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen