Wetter-Lexikon: Bergwind

B

Barisches Windgesetz Barometer Barometrische Höhenstufe Bart Bauernregeln Beaufort-Skala Bedeckungsgrad / Bewölkungsgrad Bergwind

Bergwind

Talabwärts gerichtete Luftströmung. Wenn am Tag die Gesteinsmassen in bergigen Regionen durch ungestörte Sonneneinstrahlung erwärmt werden, kommt es in der Nacht bei einsetzender Abkühlung zu diesen talabwärtsgerichteten Bergwinden.
Bewölkung Bewölkungsgrad Bise Blauer Himmel Blauthermik Blitz Blizzard Blutregen Bodenfrost Bodeninversion Bodennebel Bodensicht Bodenwetterkarte Bodenwind Bora Brockengespenst Buys-Ballot-Windgesetz Böen Böenwalze
 
Es gibt neue Wetterdaten
auf wetter.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.