17. Juni 2014 | 10:08 Uhr

Weingut cobenzl © weingutcobenzl.at

Bezahlte Anzeige

Weingut Cobenzl: Frisches Denken, neues Keltern

Bei einer Führung durch Presshaus und Weinkeller die Kunst des Kelterns erfahren.

Das Weingut Cobenzl hat eine bewegte und traditionsreiche Geschichte. Bereits im 13. Jahrhundert wurde am Latisberg (besser bekannt als Cobenzl) Wein gekeltert. Heute sind kurze Wegzeiten vom Weingarten ins Weingut, schonendes Pressen der Trauben und behutsames Gären und Lagern die Grundvoraussetzungen, um aus den gelesenen Trauben erstklassige Weine zu keltern. In den letzten zehn Jahren wurde am Weingut Cobenzl renoviert und umgebaut. Presshaus, Weinkeller und Abfüllraum sind nach neuesten Erkenntnissen der Kellertechnik eingerichtet. Bei einer Führung durch das Weingut erfahren Interessierte alles über die Kunst des Kelterns und die Wiener Weinkultur.

(Bezahlte Anzeige)

 

 

wetter_button Kopie.jpg

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen