Es gibt neue Nachrichten
04. November 2018 15:04
Riesen-Welle bricht Restaurant-Fenster durch
© Youtube/Screenshot

Apokalyptisch

Riesen-Welle bricht Restaurant-Fenster durch

Schock-Szenen aus Italien: Die Mitarbeiter des Restaurants haben gegen das Wasser null Chance. 

Unwetter. Seit einer Woche kämpft Italien mit Sturm, Starkregen und Gewittern. Bis Sonntag wurden 27 Menschen getötet. In Sizilien starben allein am Wochenende zwölf Menschen.

Der Chef des Zivilschutzes, Angelo Borrelli, sprach am Samstag in Belluno von einer "apokalyptischen" Situation. "Es ist schlimmer als nach einem Bombenangriff. Wir werden bis zu fünf Jahre benötigen, um die Schäden in den Wäldern zu beheben. Vier Millionen Bäume müssen ersetzt werden. Wegen der zerstörten Wälder wächst die Gefahr weiterer Erdrutsche und Lawinen", erklärte Paola Favero, Försterin in Cansiglio nahe Belluno.

Video von Riesen-Welle

Wie gewaltig das Unwetter und die Wassermassen sind, zeigt ein Schock-Video aus Norditalien. In einem Restaurant in Arenzano, nördlich von Genua, bemerken die Angestellten eine herannähernde Mega-Welle. Sie versuchen sich gegen die Welle zu stemmen und halten die Glasfront - keine Chance! Das Wasser ist zu stark und bricht mit einer gewaltigen Kraft die Fenster und dringt in das Lokal ein. Die Mitarbeiter sind völlig hilflos.  

Schlimme Vorschau. Die Schlechtwetterfront dürfte auch in den kommenden Tagen anhalten. Mit einer Entschärfung der Lage wird erst Mitte nächster Woche gerechnet.




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Als Aprilwetter bezeichnet man rasch wechselndes Wetter (Wettermix aus sonnigen Abschnitten, Schauern und Gewittern). Dieses unbeständige Wetter kommt sehr häufig im April vor, wenn kalte, polare Luft aus Nordwesten über dem aufgeheizten Land erwärmt wird.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum