10. Jänner 2015 | 13:04 Uhr

Feuerwehr im Einsatz. © Antenne Salzburg

Wetter

Sturm - Vereinzelt Einsätze in Tirol

Wettersturz in der Nacht auf Sonntag erwartet.

Windböen haben am Samstag in Tirol nur vereinzelt zu Problemen geführt. Die Leitstelle zählte rund zehn Einsätze der Feuerwehren seit den Nachtstunden. Die Schäden hielten sich in Grenzen. Es gab auch keinen "Hotspot". Die Einsatzorte verteilten sich über alle Bezirke. Für die Nachtstunden wurden ein Temperatursturz und Neuschnee erwartet.

>>> Die aktuelle Wetterlage in unserem LIVETICKER <<<

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen