04. Mai 2016 | 22:06 Uhr

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Mix aus Sonne und Wolken

So wird das Wetter am Donnerstag

Im Westen Sonne, im Osten unbeständig 5/18°.

Im Westen Österreichs präsentiert sich das Wetter überwiegend sonnig und trocken. Oft ist hier der Himmel sogar wolkenlos. In Richtung Osten startet der Tag hingegen mit deutlich mehr Wolken. Anfangs regnet es noch recht verbreitet, vor allem in Kärnten, in der Steiermark sowie im nördlichen Alpenvorland. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1700 und 2200m Seehöhe. Bis über Mittag lässt der Niederschlag jedoch nach, die Wolken werden weniger und die sonnigen Abschnitte immer häufiger und länger. Auch der teils lebhafte Nordwestwind im Flachland verliert langsam an Stärke. 1 bis 10 Grad zeigt das Thermometer in der Früh, 13 bis 21 Grad tagsüber.