14. Februar 2014 | 14:04 Uhr

skipiste.jpg © mediabox.at/Schwarzl

Bis zu 4 Meter:

Die Top 5 der Schneehöhen

Die heftigen Schneefälle von Anfang Februar sorgten zwar für Chaos, aber auch für jede Menge Neuschnee: Hier die Top 5!

Weit über drei Meter Neuschnee landeten auf den Skipisten in Kärnten und Osttirol, aber auch in den Nordalpen - in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und der Steiermark ist die Schneelage derzeit hervorragend. Für alle die jetzt noch Ferien haben kann das nur heißen: Nix wie ab in die Berge!

Hier finden Sie die Top 5 - Schneelagen der beliebtesten Skigebiete - Stand: 14. Februar 2014:

Vorarlberg:

  1. Faschina-Fontanella: 90-140 cm
  2. Damüls: 30-140 cm
  3. Silvretta-Montafon: 25-140 cm
  4. Stuben am Arlberg: 80-135 cm cm
  5. Mellau: 10-130 cm

Diashow: Das Skiwetter in Vorarlberg

Mellau
Beste Voraussetzungen für Skifahrer am Karhorn.
Mellau
Strahlender Sonnenschein und reichlich Schnee im Skigebiet Schuttannen.
Mellau
Perfektes Skiwetter auch bei der Montafoner Kristbergbahn.
Mellau
Wunderschöner Blick von der Gipfelbahn Richtung Mellau.
Mellau
Aussicht auf den Fredakopf und die Freda Bahn.

 

Tirol:

  1. Kaunertaler Gletscher: 248-320 cm
  2. Golzentipp-Obertilliach/Lesachtal: 200-315 cm
  3. Pitztaler Gletscher: 192-308 cm
  4. Stubaier Gletscher: 40-300 cm
  5. Dorfberglift Kartitisch: 180-270 cm

Diashow: Das Skiwetter in Tirol

Serfaus
Schönes Wetter und viel Schnee - hier kommen Skifahrer auf ihre Kosten.
Ischgl
Blauer Himmel über Ischgl.
Wilder Kaiser
Auch hier lässt sich's heute gut wedeln!
Sonnalmbahn
In Berwang herrscht perfektes Skiwetter.
St. Anton
Bergpanorama bei St. Anton am Arlberg.

 

Salzburg:

  1. Katschberg: 140-240 cm
  2. Sportgastein: 110-185 cm
  3. Weißsee Gletscherwelt: 35-179 cm
  4. Zauchensee/Flachauwinkel: 105-160 cm
  5. Obertauern: 110-150 cm

Diashow: Das Skiwetter in Salzburg

Flachau
Hier liegt viel Schnee, aber leider versteckt sich die Sonne hinter dichter Bewölkung.
12er Horn
Kaum Skifahrer am 12er Horn.
Dorfgastein
Trübes Wetter in Dorfgastein.
Loferer Alm
Nur wenig Betrieb auf der Loferer Alm.
Saalbach Hinterglemm
Dichte Schneedecke über Hinterglemm.


Kärnten:

  1. Nassfeld/Pressegger See: 190-440 cm
  2. Mölltaler Gletscher: 240-380 cm
  3. Emberger Alm-Berg im Drautal: 220-300 cm
  4. Kötschach-Mauthen: 180-280 cm
  5. Goldeck am Millstättersee: 30-270 c

Diashow: Das Skiwetter in Kärnten

Gerlitzen
Skispaß auf der Kanzelhöhe - nur ein paar Sonnenstrahlen fehlen.
Katschberg
Am Katschberg kommt ständig Neuschnee dazu.
Bodental
Hier freuen sich die Skifahrer über wahre Massen an Schnee.
Bad Kleinkirchheim
Auch hier wolkenverhangen - hartgesottene Skifans stört das nicht.
Gartnerkofel
Grau in grau am Gartnerkofel.

 

Steiermark:

  1. Dachstein Gletscher: bis 220 cm
  2. Turracher Höhe: 80-200 cm
  3. Ramsau/Dachstein: 80-200 cm
  4. Grebenzen-St. Lambrecht: 50-150 cm
  5. Planneralm: 137-149 cm

Diashow: Das Skiwetter in der Steiermark

schladming.jpg
Am Hauser Kaibling liegt genügend Schnee.
ramsau.jpg
Der Blick auf den Dachstein.
grebenzen.jpg
An der Talstation ist jede Menge los, kein Wunder bei der Schneelage!
planneralm.jpg
Pulverschnee in der Obersteiermark.
turrach.jpg
Im Grenzgebiet zu Kärnten liegt am meisten Schnee.

 

Oberösterreich:

  1. Krippenstein: 10-130 cm
  2. Wurzeralm: 15-125 cm
  3. Hinterstoder: 10-110 cm
  4. Kasberg Grünau: 15-92 cm
  5. Gosau/Dachstein-West: 40-80 cm

Diashow: Das Skiwetter in Oberösterreich

krippenstein.jpg
Wunderschönes Skiwetter wartet.
hinterstoder.jpg
Genügend Schnee in einem der beliebtesten Skigebiete im Land.
gruenau.jpg
Fast ein Meter Schnee in Grünau im Almtal.
gosau.jpg
Bis zu 75 cm Schnee liegen im Skigebiete Gosau/Dachstein-West.
wurzeralm.jpg
Auf den Bergen wartet meist die Sonne.

 

Niederösterreich:

  1. Zauberberg Semmering Hirschenkogel: 60-80 cm
  2. Hochkar: 40-60 cm
  3. Kirchberg am Wechsel: 40-60 cm
  4. Mönichkirchen-Mariensee: 40-60 cm
  5. St. Corona am Wechsel: 40-60 cm

Diashow: Das Skiwetter in Niederösterreich

Monichkirchen.jpg
Sehr gute Pistenbedingungen bietet Mönichkirchen-Mariensee.
semmering.jpg
Die Talstation am Zauberberg.
Hochkar.jpg
Bis zu einer Höhe von 1584 Metern gehts am Hochkar.
Kirchbach.jpg
Auch auf 680 Metern Seehöhe liegt genügend Schnee.
stcorona.jpg
Keine überfüllten Pisten, dafür jede Menge Schnee.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen