05. August 2023 | 08:42 Uhr

Damm Viktring Kärnten © Feuerwehr Viktring - Stein / Neudorf

Regen-Wahnsinn

Damm in Kärnten drohte zu brechen

Ein Damm in Kärnten drohte zeitweise zu brechen. 

Kritisch war die Lage einige Zeit auch in Viktring, einem südlichen Vorort der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee. Dort musste die Feuerwehr am Abend ein Rückhaltebecken auspumpen, das überzulaufen drohte. Hier konnte die Lage inzwischen laut Stadtkommunikation Klagenfurt erfolgreich stabilisiert werden.

 

Die nächste Regen-Walze ist allerdings bereits im Anmarsch. Der Damm könnte demnach erneut Brennpunkt in Kärnten werden. Die Feuerwehren im Süden Österreichs stehen aktuell im Dauereinsatz.