Es gibt neue Nachrichten
20. April 2019 15:14
25 Grad! So heiß wird's am Ostersonntag
© Symbolbild/Getty Images

Sommer, Sonne, Eiersuchen

25 Grad! So heiß wird's am Ostersonntag

In einigen Teilen des Landes kann man schon in Badekleidung das Osternest suchen.

Der Ostersonntag verläuft ungetrübt sonnig. Am Nachmittag entstehen im Süden ein paar harmlose Quellwolken. Der Wind weht schwach bis mäßig meist aus Nord bis Ost. Frühtemperaturen 0 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 25 Grad. Sollten die 25 Grad tatsächlich geknackt werden, wäre das in diesem Jahr der erste Sommertag. Die besten Chancen darauf hat man in Westösterreich. Wobei auch im Rest des Landes stellenweise diese Marke fallen könnte. Und wer nach der Suche nach dem Osternest dann doch ins Schwitzen gekommen ist, kann sich ja in den einigen Freibädern abkühlen, die jetzt schon ihre Pforten geöffnet haben.
 

Wien

Der Ostersonntag verläuft ungetrübt sonnig. Der Wind weht schwach aus nördlichen Richtungen. Frühtemperaturen 5 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen rund 22 Grad.

Niederösterreich

Viel Sonnenschein steht auf dem Programm, nur vereinzelt zeigen sich am Nachmittag ein paar harmlose Wolken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus nördlichen bis östlichen Richtungen. Frühtemperaturen 0 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 und 23 Grad.

Burgenland

Der Ostersonntag bringt viel Sonnenschein mit sich, am Nachmittag zeigen sich ein paar harmlose Quellwolken. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Frühtemperaturen 3 bis 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen 19 bis 24 Grad.

Oberösterreich

Am Ostersonntag überwiegt strahlend sonniges Wetter. Über den Bergen können sich am Nachmittag höchstens ein paar kleine Quellwolken bilden. Der Ostwind weht im Flachland mäßig stark bis lebhaft. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 0 bis 9 Grad, die Höchstwerte erreichen 19 bis 24 Grad.

Salzburg

Am Ostersonntag überwiegt strahlend sonniges Wetter. In den südlichen Landesteilen können sich am Nachmittag höchstens ein paar harmlose Quellwolken bilden. Am Nachmittag weht im Flachgau mäßig starker Ostwind. Die Frühtemperaturen liegen zwischen -1 und +8 Grad, die Höchstwerte erreichen 19 bis 24 Grad.
 

Steiermark

Der Ostersonntag wird ebenfalls ein sehr sonniger Tag mit fast sommerlichen Temperaturen. Ein paar harmlose Quellwolken entstehen untertags über den Bergen. Nach Frühwerten um 1 bis 9 Grad steigen die Temperaturen auf 18 bis 24 Grad.

Kärnten

Am Ostersonntag setzt sich in Kärnten das sehr sonnige Wetter fort. Nachmittags bilden sich ein paar malerische kleine Quellwolken, es bleibt aber weitgehend trocken. Frühtemperaturen 1 bis 6 Grad, die Höchsttemperaturen erneut sehr warme 19 bis 24 Grad.

Tirol

Auch am Ostersonntag gibt es einiges an Sonne. Nach einem oft wolkenlosen Beginn ziehen tagsüber ein paar dünne Schleierwolken durch. Dazu wird es nach und nach wieder leicht föhnig. Nach einem frischen Morgen erneut sehr warm. Tiefstwerte: 0 bis 7 Grad, Höchstwerte: 19 bis 25 Grad.

Vorarlberg

Auch am Ostersonntag gibt es einiges an Sonne. Nach einem oft wolkenlosen Beginn überziehen tagsüber zeitweise dünne Schleierwolken den Himmel. Dazu wird es wieder leicht föhnig. Weiterhin überdurchschnittlich warm für die Jahreszeit. Tiefstwerte: 2 bis 8 Grad, Höchstwerte: 20 bis 25 Grad.




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Zusammenfließen von Luftströmungen; dabei fließt in einem Gebiet in der Zeiteinheit mehr Luft zu- als ab. Am Boden sind Tiefdruckgebiete gewöhnlich Konvergenzgebiete; da eine Konvergenz mit aufsteigender Luftbewegung verbunden ist, kommt es hier zu Wolken- und Niederschlagsbildung. Im Bereich der sog. ''Innertropischen Konvergenz'' hingegen treffen die Passatströmungen der beiden Erdhalbkugeln aufeinander und es kommt zur Aufwärtsbewegung der Luft und Wolkenbildung. Gegensatz: Divergenz == Auseinanderfließen von Luftströmungen.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum