Es gibt neue Nachrichten
Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 08:00 Uhr)
21. Februar 2019 09:27
Lawine verlegte Tiroler Planseestraße
© APA/ZOOM.TIROL

Keine Verschütteten

Lawine verlegte Tiroler Planseestraße

Die Planseestraße in Tirol wurde von einer Lawine verlegt. 

Eine Lawine hat in der Nacht auf Donnerstag die Planseestraße (L255) bei Breitenwang (Bezirk Reutte) auf einer Länge von rund 20 Metern verlegt. Die Schneemassen türmten sich mehrere Meter hoch. Nach einer Suchaktion konnte Entwarnung gegeben werden: Laut Angaben der Einsatzkräfte gab es keine Verschütteten.
 
Eine Pkw-Lenkerin hatte den Lawinenabgang in den Morgenstunden gemeldet. Daraufhin wurde eine Suchaktion gestartet. Die L255 blieb vorerst bis auf Weiteres gesperrt. Eine Umfahrung war nur großräumig möglich.



 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Sie gibt die Luftfeuchtigkeit in Prozenten an (Quotient aus dem in der Luft herrschenden Dampfdruck und dem Sättigungsdampfdruck über Wasser).
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum