29. November 2012 | 10:55 Uhr

skifahren_getty.jpg © Getty Images

Zu warm

Skigebiete zittern um ihre Openings

Wegen warmer Temperaturen mussten viele Ski-Openings verschoben werden.

Saalbach-Hinterglemm, St. Anton am Arlberg oder Lech-Zürs – etliche prominente Skiorte kämpfen derzeit gegen die Wetterkapriolen. Nicht nur die drei haben ihre Openings bereits verschoben und wissen nicht, wann sie überhaupt in den regulären Betrieb starten können. Einzig die Gletscher sind derzeit skisicher – in allen andern Orten hofft man jetzt auf die Kälte.

Skigebiete im Check

Sölden (T)
offen
Kitzsteinhorn (S)
offen
Kitzbühel-Kirchberg (T)
offen
Ischgl (T)
offen
Turracher Höhe (K)
offen
Flachau (S)
Donnerstag
Schladming-Planai (ST)
Freitag
Kreischberg (ST)
Freitag
Hochzeiger (T)
Freitag
Heiligenblut (K)
1. Dez.
Zugspitze (T)
1. Dez.
Hochzillertal (T)
1. Dez.
Wagrain - Ski amadé (S)
2. Dez.
Serfauss-Fiss-Ladis (T)
7. Dez.
Zürs am Arlberg (T)
7. Dez
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen