17. April 2012 | 05:31 Uhr

Schnee © Reuters

Heftige Schneefälle

Schnee schneidet Andorra von Frankreich ab

Die einzige Zufahrtsstraße von dem Kleinstaat ins Nachbarland wurde gesperrt.

Nach heftigen Schneefällen ist Andorra von Frankreich abgeschnitten. Die einzige Zufahrtstraße von dem Kleinstaat ins Nachbarland wurde am Montag von den französischen Behörden für den Verkehr gesperrt. Selbst Autos mit Schneeketten könnten die Bergstraße nicht mehr passieren, erklärte die regionale Straßenwacht DIRSO.

Für diese Jahreszeit sei der heftige Schneefall untypisch. Die Behörde hat ebenfalls für schwere Lastwagen ein Fahrverbot im südlichen Bereich der französischen Pyrenäen-Region Ariege verhängt.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen