23. Februar 2016 12:05
Arbeiter filmten spektakulären Felssturz
© Screenshot/Youtube

„Da kommt alles runter“

Arbeiter filmten spektakulären Felssturz

Der Riesen-Gesteinsbrocken verfehlte die Männer in Südtirol nur knapp.

Eigentlich sollten sie eine Schutzmauer im Südtiroler Stuls bauen, damit das Geröll niemanden treffen kann, doch dann kam alles anders. Einer der Arbeiter bemerkte, wie sich ein Riss durch die Steinwand zog und plötzlich ging alles schnell. Er rief noch: „Sind auch alle weit genug weg?“ Dann ahnte der Italiener bereits, dass da etwas passieren wird. „Da kommt alles runter“, schrie er. Den Satz gerade beendet, beginnt ein riesiges Stück Fels zu bröckeln und stürzt herab.

Nur knapp verfehlte der Mega-Gesteinsbrocken die Arbeiter. Nur ihren Fachkenntnissen haben es die Männer zu verdanken, dass sie immer noch am Leben sind.

Hier das unglaubliche Video:




 
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.