Übersicht Skiorte

Das Skiwetter in Österreich

Finden Sie täglich aktuelle Informationen zu Temperatur und Wetterlage in Österreichs Skiorten. Wir informieren Sie zu Niederschlagsmengen und Windgeschwindigkeiten, sowie zur Bewölkung und den Tageslichtstunden. Wählen Sie zwischen Darstellungen und Werten zum heutigen Tag, detaillierten stündlichen Wetterinformationen oder Vorhersagen für morgen, die kommenden vier oder neun Tage oder das Wochenende. Überdies unterrichten wir Sie zu Pisten und Loipen im von Ihnen ausgewählten Skiort. Erfahren Sie Tagesaktuelles zum Schneetyp und zum letzten Schneefall, zur Anzahl der geöffneten Lifte, dem Pisten- oder Loipenzustand, sowie ob Talabfahrten bereits geöffnet sind.  

Neuschneevorhersage

Neuschnee 07:00 - 18:00 Uhr Neuschnee 18:00 - 07:00 Uhr Neuschnee 24-48h Neuschnee 48-72h Neuschnee 72-96h
Schneehöhenlegende
  • Heute (Tag)
  • Heute (Nacht)
  • Morgen
  • Donnerstag
  • Freitag

Winterurlaub in Österreich

Österreich ist unglaublich vielseitig und vor allem als Ziel für Winterurlaube in ganz Europa bekannt und beliebt.

Ob Schneewanderungen, Rodeln, Skifahren, Snowboarden oder einfach den Abend gemütlich beim Aprés Ski auf der Hütte mit einem Jagertee ausklingen lassen. Ein Winterurlaub in Österreich hat all das und noch vieles mehr zu bieten.

Skifoan

Nicht umsonst werden die Österreicher*innen von ihren deutschen Nachbarn liebevoll als Alpenvolk bezeichnet, denn die Berge sind essentieller Bestandteil von Land und Kultur. Insbesondere der heimische Tourismus profitiert von den unzähligen Gipfeln, weist Österreich doch auf seiner im Vergleich recht kleinen Fläche mehr als 400 Skigebiete auf.

Insgesamt kommt man dann auf rund 7.350 Pistenkilometer, auf denen nach Herzenslust gewedelt werden kann. Und in diesen zahlreichen Skigebieten gibt es so einige Attraktionen und Besonderheiten Österreichs zu bestaunen: Etwa in Sölden die mit 15 Pistenkilometern längste Talabfahrt, die steilste präparierte Piste, passend Harakiri betitelt, im Skigebiet Mayrhofen, die längste Skisaison mit fast 365 Tagen am Hintertuxer Gletscher, die längste Rodelbahn (14 Kilometer) in der Wildkogel Arena und – nicht ganz so sehenswert aber dennoch rekordverdächtig - der teuerste Germknödel um 10,50 Euro in Lech am Arlberg.

Langlaufen

Nicht ganz so beliebt wie der Klassiker, doch ebenso erquicklich und vielleicht nicht ganz so überlaufen zur Hochsaison: Österreichs Langlaufloipen. Die meisten Loipenkilometer finden sich mit rund 260 Kilometern in der Region Flachau, dicht gefolgt von der Olympiaregion Seefeld und den Kitzbüheler Alpen.

Bei Bedarf kann Ausrüstung zum Testen bei Skiverleihs tageweise ausgeliehen werden. Ein Vergnügen für Jung und Alt, doch auch bei geringeren Steigungen sei Vorsicht empfohlen, da auch beim Langlaufen ordentliche Geschwindigkeiten erreicht werden können.

Eislaufen

Wem die Füße von den Skischuhen schmerzen, der kann auf anderes Schuhwerk und andere Bewegungsabläufe umschwenken: Romantische Eislaufabenteuer auf Plätzen und gefrorenen Teichen und Seen, in idyllischer Atmosphäre und Beleuchtung. Der größte Eislaufplatz mit 6,5 km2 Fläche ist der Kärntner Weißensee.

Weitere Aktivitäten

Und auch sonst besticht das winterliche Österreich durch eine Vielzahl an unterschiedlichen Aktivitäten: von Rodeln, über Schneeschuhwandern, Touren gehen, bis hin zu Aufwärmen und Relaxen in der Therme und natürlich Feiern beim Après Ski.

Beliebte österreichische Skiregionen sind folgende:

Besuchen Sie Österreichs Skiregionen mit Ihrer Familie oder Freunden und verbringen Sie gemütliche Stunden und eine erholsame Zeit bei Ihrem nächsten Winterurlaub in Österreich.

die besten Skihotels

Die besten Skiwetter Cams

alle Webcams

Sonnen- und Mondlauf

Mond - wetter.at
Steiermark
0mm
-3°
Sonne - wetter.at
Mond - wetter.at