Es gibt neue Nachrichten
Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 08:00 Uhr)

Das aktuelle Österreich-Wetter

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
09:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
wolkig
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
wolkig
Liezen
stark bewölkt
-1°
Zwettl
wolkig
-1°
Bozen
wolkig
München
stark bewölkt
09:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
10:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
wolkig
Linz
leichte Schneeschauer
Salzburg
wolkig
Wien
sonnig
Lienz
Sprühregen
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
-1°
Bozen
wolkig
München
bedeckt
10:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
11:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
heiter
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Sprühregen
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
Sprühregen
Liezen
wolkig
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
Sprühregen
München
stark bewölkt
11:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
12:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
Sprühregen
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
Sprühregen
Salzburg
Sprühregen
Wien
bedeckt
Lienz
Regenschauer
Liezen
wolkig
Zwettl
Sprühregen
Bozen
Sprühregen
München
Regenschauer
12:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
13:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Sprühregen
Salzburg
Regenschauer
Wien
bedeckt
Lienz
Sprühregen
Liezen
wolkig
Zwettl
Sprühregen
Bozen
bedeckt
München
Sprühregen
13:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
14:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
wolkig
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regenschauer
Wien
Sprühregen
Lienz
Sprühregen
Liezen
Sprühregen
Zwettl
Sprühregen
Bozen
bedeckt
München
wolkig
14:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
15:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
leichter Regen
Graz
sonnig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
Sprühregen
10°
Linz
Regenschauer
Salzburg
leichter Regen
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regenschauer
12°
Liezen
Regenschauer
Zwettl
Sprühregen
Bozen
bedeckt
15°
München
Sprühregen
15:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
bedeckt
Salzburg
bedeckt
Wien
Regenschauer
Lienz
leichter Regen
12°
Liezen
Regen
Zwettl
Regenschauer
Bozen
Sprühregen
13°
München
Sprühregen
16:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
17:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
Regenschauer
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
Sprühregen
Salzburg
Sprühregen
Wien
Sprühregen
Lienz
Regenschauer
10°
Liezen
Regen
Zwettl
Regen
Bozen
Regenschauer
12°
München
Sprühregen
17:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
18:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
Regen
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
wolkig
Salzburg
Sprühregen
Wien
bedeckt
Lienz
Regen
Liezen
Regenschauer
Zwettl
Sprühregen
Bozen
Regenschauer
11°
München
Sprühregen
18:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
19:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
Regen
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Regen
Linz
wolkig
Salzburg
leicht bewölkt
Wien
bedeckt
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regenschauer
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
leichter Regen
München
Sprühregen
19:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
20:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
Regenschauer
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Regen
Linz
leicht bewölkt
Salzburg
Sprühregen
Wien
bedeckt
Lienz
wolkig
Liezen
Regenschauer
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
Sprühregen
München
wolkig
20:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
21:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Schnee / Regenschauer
Linz
wolkig
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
wolkig
Liezen
Sprühregen
Zwettl
wolkenlos
Bozen
leicht bewölkt
München
wolkig
21:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
22:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
wolkenlos
Linz
leichte Schneeschauer
Salzburg
wolkig
Wien
stark bewölkt
Lienz
wolkig
Liezen
leichte Schneeschauer
Zwettl
wolkenlos
Bozen
leicht bewölkt
München
Regenschauer
22:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkenlos
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
wolkenlos
-1°
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
leichte Schneeschauer
Wien
stark bewölkt
Lienz
wolkig
Liezen
Schnee / Regenschauer
Zwettl
wolkenlos
Bozen
wolkig
München
leichter Schneefall
23:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Bewölkt, zeitweise Regen, windig, -2/6°

Die Wolkenfelder einer Störung überqueren Österreich, von Westen her breiten sich auch Niederschläge aus. Diese können in den Niederungen zunächst zu glatten Straßen führen, da die Schneefallgrenze von Mittelgebirgslagen erst im Laufe des Tages langsam auf 900 bis 300m sinkt. Sonnenfenster ergeben sich allgemein eher selten, am ehesten kann die Sonne im Westen und Süden etwas durchkommen. Der Wind dreht auf West und legt am Nachmittag deutlich an Stärke zu. Er wird lebhaft bis kräftig. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
00:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
wolkenlos
-1°
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
wolkenlos
-2°
Linz
leichte Schneeschauer
Salzburg
wolkig
Wien
leicht bewölkt
Lienz
Sprühregen
Liezen
Schnee / Regenschauer
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
stark bewölkt
München
leichter Schneefall
00:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
01:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Schneeregen
Graz
wolkenlos
-1°
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
leicht bewölkt
-2°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
leichte Schneeschauer
Wien
leicht bewölkt
Lienz
Sprühregen
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
bedeckt
München
leichter Schneefall
01:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
02:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
wolkenlos
-2°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
leicht bewölkt
-2°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
bedeckt
Wien
wolkenlos
Lienz
Sprühregen
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
wolkig
Bozen
Sprühregen
München
leichter Schneefall
02:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
03:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
wolkenlos
-3°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
-3°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
leichter Schneefall
Wien
leicht bewölkt
Lienz
Regenschauer
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
Regen
München
leichter Schneefall
03:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
04:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
leicht bewölkt
-3°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
-3°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schneefall
Wien
wolkenlos
Lienz
Regenschauer
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
wolkig
Bozen
Regen
München
Schneefall
04:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
05:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
stark bewölkt
-2°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
wolkig
-3°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schneefall
Wien
leicht bewölkt
Lienz
leichter Regen
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
wolkig
Bozen
Regen
München
Schneeregen
05:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
06:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
leichter Regen
Graz
stark bewölkt
-2°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
-3°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schneeregen
Wien
wolkig
Lienz
Regen
Liezen
Schneefall
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Regen
München
Schneeregen
06:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
07:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
leichter Schneefall
-2°
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
stark bewölkt
-3°
Linz
Schneefall
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regen
Liezen
Schneefall
Zwettl
bedeckt
Bozen
Regen
München
Schneeregen
07:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
08:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
leichter Schneefall
-2°
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
wolkig
-2°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
wolkig
Lienz
Regenschauer
Liezen
Schneeregen
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
Regenschauer
München
wolkig
08:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
09:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
sonnig
-1°
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
sonnig
-1°
Linz
leichter Schneeregen
Salzburg
Regenschauer
Wien
Sprühregen
Lienz
wolkig
Liezen
Schneeregen
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
Sprühregen
München
wolkig
09:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
10:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
leichte Schneeschauer
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
sonnig
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Sprühregen
Wien
Sprühregen
Lienz
heiter
Liezen
Regen
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
sonnig
München
leichte Schneeschauer
10:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
11:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
Sprühregen
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
sonnig
Linz
leichte Schneeschauer
Salzburg
Sprühregen
Wien
leichter Regen
Lienz
heiter
Liezen
Regenschauer
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
11:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
12:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
sonnig
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
sonnig
Linz
Sprühregen
Salzburg
Regenschauer
Wien
heiter
Lienz
heiter
Liezen
Regenschauer
Zwettl
heiter
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
12:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
13:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
sonnig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
heiter
Linz
Sprühregen
Salzburg
Sprühregen
Wien
sonnig
Lienz
heiter
Liezen
leichter Regen
Zwettl
Sprühregen
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
13:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
14:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
sonnig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
heiter
Linz
Regenschauer
Salzburg
stark bewölkt
Wien
sonnig
Lienz
heiter
Liezen
Regenschauer
Zwettl
Sprühregen
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
14:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
15:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
heiter
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
heiter
Linz
Regenschauer
Salzburg
bedeckt
Wien
sonnig
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regenschauer
Zwettl
Sprühregen
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
15:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
wolkig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
heiter
Linz
Sprühregen
Salzburg
bedeckt
Wien
heiter
Lienz
Sprühregen
Liezen
Sprühregen
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
16:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
17:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
wolkig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
wolkenlos
Linz
Sprühregen
Salzburg
Regen
Wien
wolkig
Lienz
Regenschauer
Liezen
Schnee / Regenschauer
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
sonnig
München
leichter Schneeregen
17:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
18:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
wolkig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
wolkenlos
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Sprühregen
Wien
wolkig
Lienz
Regenschauer
Liezen
leichter Schneeregen
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
leichter Schneeregen
18:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
19:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
wolkig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
wolkenlos
-1°
Linz
Schneeregen
Salzburg
Regenschauer
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regenschauer
Liezen
Schneeregen
Zwettl
bedeckt
Bozen
wolkig
München
leichter Schneeregen
19:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
20:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
leichter Regen
Graz
leicht bewölkt
-1°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
leicht bewölkt
-2°
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regenschauer
Liezen
Regen
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
wolkig
München
leichter Schneeregen
20:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
21:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
leichter Regen
Graz
leicht bewölkt
-2°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
-2°
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
Sprühregen
Lienz
Regenschauer
Liezen
Regen
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
wolkig
München
leichter Schneeregen
21:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
22:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
leichter Schneefall
-2°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
-2°
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
Sprühregen
Lienz
leichter Regen
Liezen
Regen
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
wolkig
München
Schnee / Regenschauer
22:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Mittwoch, 29.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
leichter Schneefall
-1°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
leichter Schneefall
-2°
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
leichter Regen
Wien
Regenschauer
Lienz
Regenschauer
Liezen
Regen
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
wolkig
München
leichter Schneeregen
23:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
00:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
Regen
Graz
leichter Schneefall
-1°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
leichter Schneefall
-1°
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
leichte Schneeschauer
Lienz
Regenschauer
Liezen
leichter Regen
Zwettl
Schneefall
Bozen
wolkig
München
leichter Schneeregen
00:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
01:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
leichter Schneefall
-1°
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
leichter Schneefall
-1°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
Schnee / Regenschauer
Lienz
leichter Regen
Liezen
Regen
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
Sprühregen
München
leichter Schneeregen
01:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
02:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
wolkenlos
-1°
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
leichter Schneefall
-2°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
Schnee / Regenschauer
Lienz
Regenschauer
Liezen
leichter Regen
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
Sprühregen
München
wolkig
02:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
03:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
wolkenlos
-1°
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
leicht bewölkt
-2°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
leichte Schneeschauer
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regenschauer
Zwettl
wolkenlos
Bozen
Sprühregen
München
wolkig
03:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
04:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
wolkig
Graz
wolkenlos
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
leicht bewölkt
-3°
Linz
wolkig
Salzburg
Schnee / Regenschauer
Wien
wolkig
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regenschauer
Zwettl
leicht bewölkt
-1°
Bozen
Sprühregen
München
wolkig
04:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
05:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
wolkig
Graz
wolkenlos
Innsbruck
Sprühregen
Klagenfurt
leicht bewölkt
-3°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
leichter Schneefall
Wien
leicht bewölkt
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regenschauer
Zwettl
wolkig
-1°
Bozen
wolkenlos
München
leicht bewölkt
05:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
06:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
wolkig
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
leicht bewölkt
-4°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
leichter Schneeregen
Wien
leicht bewölkt
Lienz
wolkenlos
Liezen
Sprühregen
Zwettl
wolkig
-1°
Bozen
wolkenlos
München
leicht bewölkt
06:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
07:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
leicht bewölkt
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
leicht bewölkt
-4°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
bedeckt
Wien
wolkig
Lienz
wolkenlos
Liezen
Sprühregen
Zwettl
wolkig
-1°
Bozen
wolkenlos
München
leicht bewölkt
07:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
08:00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020
Bregenz
wolkig
Graz
heiter
Innsbruck
heiter
Klagenfurt
heiter
-5°
Linz
leichter Schneefall
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
sonnig
Liezen
Regenschauer
Zwettl
stark bewölkt
-1°
Bozen
wolkenlos
München
heiter
08:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonniger, 0/9°

Zuerst können ein paar Restwolken durchziehen, vor allem entlang der Alpennordseite. Auch letzte Schauer sind hier noch möglich, aber schon eher selten. Im Süden halten sich hingegen lokal noch ein paar Restwolken. Dann setzt sich die Sonne in den meisten Regionen des Landes zeitweise durch, während die Wolken im Westen bereits erneut dichter werden. In Vorarlberg und in Teilen Tirols kommt es am Abend zu Niederschlägen, wobei die Schneefallgrenze auf rund 1500m ansteigt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten und ganz im Westen zeitweise lebhaft aus Südwest bis West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 5 Grad, mit deutlichen Plusgraden im windigen Osten, Tageshöchsttemperaturen meist 5 bis 11 Grad.

Zu “meine Orte” hinzufügen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Videos des Tages
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Kälte bleibt aber nur kurz

Bibber-Wochenende: Schnee-Regen bis Wien

 Die Schneefallgrenze liegt zwischen 500 und 700 Meter Seehöhe.
die besten Hotels

Das Wetter Morgen

Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Mittwoch Vormittag
Bregenz
Regenschauer
Graz
sonnig
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
sonnig
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Sprühregen
Wien
heiter
Lienz
Sprühregen
Liezen
leichter Schneeregen
Zwettl
wolkig
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
Vorm Das Wetter von morgen zum Durchklicken
Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Mittwoch Nachmittag
Bregenz
bedeckt
Graz
sonnig
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
sonnig
Linz
leichte Schneeschauer
Salzburg
Sprühregen
Wien
sonnig
Lienz
sonnig
Liezen
Regenschauer
Zwettl
Sprühregen
Bozen
sonnig
München
Sprühregen
Nachm Das Wetter von morgen zum Durchklicken
Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Mittwoch Abend
Bregenz
Regenschauer
Graz
wolkig
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
wolkig
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
leichter Regen
Wien
stark bewölkt
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
wolkig
Bozen
wolkig
München
leichter Schneeregen
Abend Das Wetter von morgen zum Durchklicken

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Regen oder Schnee an der Alpennordseite, sonst freundlich, -1/5°

Entlang der Alpennordseite halten sich weiterhin einige dichte Wolken und es schneit zeitweise, am Arlberg auch anhaltend. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 300 und 800m. Zunächst können auch im Norden und Osten noch einige Schneeschauer durchziehen. Tagsüber lockern die Wolken dann mehr und mehr auf, der meiste Sonnenschein wird im Süden erwartet. Der Wind weht lebhaft, auf den Bergen und im Wienerwald auch kräftig aus westlichen Richtungen. Eher wenig Wind gibt es im Süden. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

Die nächsten 9 Tage

Österreich
Unwetter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Dienstag
28. Jänner 2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
Regenschauer
10°
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Regenschauer
10°
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regenschauer
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regenschauer
13°
Liezen
Regenschauer
Zwettl
leichte Schneeschauer
Bozen
stark bewölkt
15°
München
stark bewölkt
Heute Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Mittwoch
29. Jänner 2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
heiter
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
wolkig
Linz
Schnee / Regenschauer
Salzburg
Regenschauer
Wien
heiter
Lienz
Regenschauer
Liezen
leichter Schneeregen
Zwettl
wolkig
Bozen
heiter
München
Regenschauer
Morgen Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Donnerstag
30. Jänner 2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
wolkig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
bedeckt
Wien
wolkig
Lienz
wolkig
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
wolkig
10°
München
wolkig
Do Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Freitag
31. Jänner 2020
Bregenz
wolkig
11°
Graz
wolkig
10°
Innsbruck
wolkig
11°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regenschauer
10°
Salzburg
wolkig
10°
Wien
bedeckt
11°
Lienz
wolkig
12°
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
heiter
14°
München
stark bewölkt
13°
Fr Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich