Es gibt neue Nachrichten
Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 10:00 Uhr)

Das aktuelle Österreich-Wetter

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
10:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
Graz
sonnig
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
sonnig
Linz
wolkig
Salzburg
sonnig
Wien
stark bewölkt
Lienz
sonnig
Liezen
sonnig
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
sonnig
München
sonnig
10:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
11:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
Graz
heiter
Innsbruck
sonnig
Klagenfurt
sonnig
Linz
sonnig
Salzburg
heiter
Wien
stark bewölkt
Lienz
sonnig
Liezen
sonnig
Zwettl
wolkig
Bozen
sonnig
München
wolkig
11:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
12:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
Graz
wolkig
Innsbruck
sonnig
Klagenfurt
sonnig
Linz
sonnig
Salzburg
wolkig
10°
Wien
stark bewölkt
11°
Lienz
wolkig
Liezen
sonnig
Zwettl
wolkig
Bozen
sonnig
11°
München
sonnig
12:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
13:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
Graz
wolkig
Innsbruck
sonnig
11°
Klagenfurt
sonnig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
11°
Wien
wolkig
12°
Lienz
sonnig
10°
Liezen
sonnig
Zwettl
wolkig
Bozen
sonnig
12°
München
wolkig
10°
13:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
14:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
10°
Graz
heiter
10°
Innsbruck
heiter
13°
Klagenfurt
sonnig
Linz
heiter
10°
Salzburg
heiter
12°
Wien
wolkig
13°
Lienz
sonnig
11°
Liezen
heiter
Zwettl
wolkig
Bozen
sonnig
13°
München
heiter
12°
14:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
15:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
11°
Graz
heiter
10°
Innsbruck
heiter
14°
Klagenfurt
heiter
Linz
heiter
11°
Salzburg
heiter
13°
Wien
heiter
13°
Lienz
heiter
11°
Liezen
heiter
10°
Zwettl
heiter
Bozen
sonnig
13°
München
heiter
13°
15:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
sonnig
17°
Graz
wolkig
13°
Innsbruck
wolkig
15°
Klagenfurt
heiter
10°
Linz
stark bewölkt
15°
Salzburg
wolkig
11°
Wien
stark bewölkt
13°
Lienz
stark bewölkt
12°
Liezen
wolkig
10°
Zwettl
bedeckt
Bozen
wolkig
17°
München
wolkig
14°
16:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
17:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
13°
Graz
heiter
10°
Innsbruck
bedeckt
11°
Klagenfurt
sonnig
Linz
bedeckt
13°
Salzburg
bedeckt
Wien
bedeckt
Lienz
heiter
10°
Liezen
bedeckt
Zwettl
bedeckt
Bozen
heiter
16°
München
stark bewölkt
11°
17:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
18:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
bedeckt
11°
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
stark bewölkt
12°
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
bedeckt
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
bedeckt
Bozen
bedeckt
15°
München
stark bewölkt
11°
18:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
19:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
bedeckt
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
bedeckt
Linz
stark bewölkt
12°
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
bedeckt
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
bedeckt
10°
Bozen
stark bewölkt
14°
München
stark bewölkt
11°
19:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
20:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
bedeckt
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
bedeckt
Linz
wolkig
12°
Salzburg
wolkig
Wien
bedeckt
Lienz
stark bewölkt
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
10°
Bozen
stark bewölkt
13°
München
Sprühregen
11°
20:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
21:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
wolkig
Graz
bedeckt
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
bedeckt
Linz
wolkig
12°
Salzburg
wolkenlos
Wien
wolkig
Lienz
wolkig
Liezen
wolkig
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
stark bewölkt
12°
München
stark bewölkt
11°
21:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
22:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
bedeckt
Linz
stark bewölkt
12°
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
leicht bewölkt
Liezen
wolkenlos
Zwettl
bedeckt
Bozen
stark bewölkt
12°
München
stark bewölkt
11°
22:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Samstag, 22.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
bedeckt
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
bedeckt
Linz
bedeckt
12°
Salzburg
bedeckt
Wien
bedeckt
11°
Lienz
leicht bewölkt
Liezen
wolkig
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
stark bewölkt
11°
München
Sprühregen
23:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Sonnig, im Norden mehr Wolken -1/12°

Großteils verläuft der Tag sehr freundlich, häufig scheint die Sonne trotz einiger Wolken in hohen Schichten. Nur ganz im Osten sind bis zum Vormittag auch etwas mehr Wolken in mittleren Höhen anzutreffen. Zum Abend hin werden die Wolken dann von Norden her generell mehr und auch allmählich dichter. Der Wind weht in den Niederungen meist nur schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Süd bis West. Im Donauraum kann der Westwind bereits mitunter lebhaft werden, im Hochgebirge wird es von Norden her zum Teil bereits stürmisch. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 4, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
00:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
bedeckt
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
wolkig
Linz
Sprühregen
12°
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
12°
Lienz
wolkig
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
bedeckt
Bozen
stark bewölkt
11°
München
Sprühregen
00:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
01:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
leicht bewölkt
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regenschauer
11°
Salzburg
bedeckt
Wien
bedeckt
12°
Lienz
wolkig
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
Sprühregen
Bozen
wolkig
11°
München
Sprühregen
01:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
02:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
wolkig
Linz
leichter Regen
10°
Salzburg
stark bewölkt
Wien
stark bewölkt
11°
Lienz
leicht bewölkt
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
Sprühregen
Bozen
wolkig
11°
München
Regenschauer
02:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
03:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
Graz
wolkig
Innsbruck
bedeckt
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
Regenschauer
Salzburg
bedeckt
Wien
bedeckt
11°
Lienz
stark bewölkt
Liezen
bedeckt
Zwettl
Sprühregen
Bozen
wolkig
11°
München
Regenschauer
03:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
04:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
bedeckt
10°
Klagenfurt
bedeckt
Linz
leichter Regen
Salzburg
bedeckt
Wien
stark bewölkt
10°
Lienz
leicht bewölkt
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
Regenschauer
Bozen
wolkig
11°
München
Sprühregen
04:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
05:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
bedeckt
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regen
Salzburg
Sprühregen
Wien
Sprühregen
10°
Lienz
wolkig
Liezen
bedeckt
Zwettl
Regenschauer
Bozen
wolkig
11°
München
Regenschauer
05:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
06:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
Graz
bedeckt
Innsbruck
bedeckt
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Regen
Salzburg
Regenschauer
Wien
Regenschauer
10°
Lienz
stark bewölkt
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
leichter Regen
Bozen
wolkig
11°
München
Regenschauer
06:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
07:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
Graz
bedeckt
Innsbruck
bedeckt
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Regen
Salzburg
Regenschauer
Wien
Regenschauer
10°
Lienz
heiter
Liezen
Sprühregen
Zwettl
Regen
Bozen
stark bewölkt
10°
München
Regenschauer
07:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
08:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
bedeckt
Innsbruck
Sprühregen
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regen
Salzburg
Regen
Wien
leichter Regen
10°
Lienz
wolkig
Liezen
Sprühregen
Zwettl
Regen
Bozen
wolkig
11°
München
Sprühregen
08:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
09:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
wolkig
Innsbruck
Sprühregen
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regen
Salzburg
Regen
Wien
Regenschauer
11°
Lienz
wolkig
Liezen
Regenschauer
Zwettl
leichter Regen
Bozen
heiter
14°
München
Sprühregen
09:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
10:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
stark bewölkt
10°
Innsbruck
Sprühregen
12°
Klagenfurt
wolkig
10°
Linz
Regen
10°
Salzburg
Regenschauer
Wien
stark bewölkt
12°
Lienz
wolkig
12°
Liezen
Regenschauer
Zwettl
Regenschauer
Bozen
heiter
16°
München
Sprühregen
10:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
11:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
10°
Graz
stark bewölkt
12°
Innsbruck
Regenschauer
13°
Klagenfurt
wolkig
12°
Linz
Regen
10°
Salzburg
Sprühregen
Wien
Sprühregen
13°
Lienz
wolkig
13°
Liezen
Sprühregen
11°
Zwettl
leichter Regen
Bozen
wolkig
17°
München
Sprühregen
13°
11:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
12:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
11°
Graz
stark bewölkt
13°
Innsbruck
Regenschauer
14°
Klagenfurt
wolkig
13°
Linz
leichter Regen
12°
Salzburg
stark bewölkt
10°
Wien
bedeckt
14°
Lienz
heiter
14°
Liezen
Sprühregen
11°
Zwettl
Regenschauer
Bozen
heiter
19°
München
Sprühregen
13°
12:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
13:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
14°
Graz
stark bewölkt
13°
Innsbruck
Regenschauer
14°
Klagenfurt
wolkig
14°
Linz
Regenschauer
13°
Salzburg
bedeckt
12°
Wien
bedeckt
14°
Lienz
heiter
15°
Liezen
Sprühregen
12°
Zwettl
Regenschauer
Bozen
heiter
20°
München
Sprühregen
13°
13:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
14:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
14°
Graz
wolkig
15°
Innsbruck
Sprühregen
15°
Klagenfurt
sonnig
14°
Linz
Regenschauer
15°
Salzburg
Sprühregen
12°
Wien
bedeckt
15°
Lienz
heiter
15°
Liezen
Regenschauer
13°
Zwettl
Regenschauer
Bozen
wolkig
21°
München
bedeckt
13°
14:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
15:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
15°
Graz
heiter
16°
Innsbruck
Regenschauer
15°
Klagenfurt
sonnig
14°
Linz
stark bewölkt
17°
Salzburg
bedeckt
13°
Wien
bedeckt
15°
Lienz
sonnig
14°
Liezen
Sprühregen
13°
Zwettl
Sprühregen
10°
Bozen
wolkig
21°
München
bedeckt
13°
15:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
14°
Graz
sonnig
16°
Innsbruck
Regenschauer
14°
Klagenfurt
wolkig
13°
Linz
bedeckt
18°
Salzburg
bedeckt
13°
Wien
stark bewölkt
15°
Lienz
Sprühregen
13°
Liezen
Sprühregen
13°
Zwettl
stark bewölkt
12°
Bozen
heiter
21°
München
bedeckt
13°
16:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
17:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
14°
Graz
sonnig
13°
Innsbruck
Sprühregen
13°
Klagenfurt
heiter
10°
Linz
stark bewölkt
17°
Salzburg
bedeckt
12°
Wien
stark bewölkt
16°
Lienz
wolkig
11°
Liezen
Regenschauer
12°
Zwettl
bedeckt
12°
Bozen
heiter
20°
München
stark bewölkt
14°
17:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
18:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
13°
Graz
wolkenlos
11°
Innsbruck
Regenschauer
13°
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
17°
Salzburg
stark bewölkt
12°
Wien
stark bewölkt
16°
Lienz
wolkig
10°
Liezen
Sprühregen
11°
Zwettl
stark bewölkt
12°
Bozen
leicht bewölkt
18°
München
stark bewölkt
14°
18:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
19:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
13°
Graz
leicht bewölkt
10°
Innsbruck
Regenschauer
12°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
16°
Salzburg
wolkig
11°
Wien
leicht bewölkt
16°
Lienz
Sprühregen
10°
Liezen
leicht bewölkt
10°
Zwettl
stark bewölkt
11°
Bozen
leicht bewölkt
17°
München
stark bewölkt
14°
19:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
20:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
12°
Graz
wolkenlos
Innsbruck
leicht bewölkt
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
bedeckt
16°
Salzburg
wolkig
11°
Wien
wolkig
16°
Lienz
wolkenlos
Liezen
wolkenlos
10°
Zwettl
Regenschauer
11°
Bozen
wolkig
17°
München
Regenschauer
14°
20:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
21:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
13°
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
leichter Regen
15°
Salzburg
stark bewölkt
11°
Wien
Sprühregen
15°
Lienz
wolkenlos
Liezen
wolkig
11°
Zwettl
leichter Regen
10°
Bozen
wolkenlos
15°
München
Regenschauer
14°
21:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
22:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
bedeckt
13°
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regenschauer
14°
Salzburg
Regenschauer
11°
Wien
Sprühregen
15°
Lienz
wolkenlos
Liezen
Sprühregen
11°
Zwettl
leichter Regen
Bozen
wolkenlos
15°
München
Regenschauer
14°
22:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
Bregenz
Sprühregen
13°
Graz
Sprühregen
Innsbruck
Sprühregen
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regenschauer
14°
Salzburg
Regen
Wien
stark bewölkt
14°
Lienz
wolkig
Liezen
Regen
10°
Zwettl
Regen
Bozen
wolkenlos
15°
München
leichter Regen
10°
23:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
00:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
leichter Regen
11°
Graz
Regenschauer
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Regen
13°
Salzburg
Regen
Wien
Regenschauer
13°
Lienz
stark bewölkt
Liezen
Regen
Zwettl
Regen
Bozen
wolkig
13°
München
leichter Regen
10°
00:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
01:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Regenschauer
11°
Graz
Regenschauer
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
Regen
Salzburg
leichter Regen
Wien
Regen
Lienz
stark bewölkt
Liezen
Regen
Zwettl
Regen
Bozen
leicht bewölkt
14°
München
leichter Regen
10°
01:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
02:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Regenschauer
12°
Graz
Sprühregen
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
leichter Regen
Salzburg
Regen
Wien
Regenschauer
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
leichter Regen
Bozen
wolkig
12°
München
Sprühregen
10°
02:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
03:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Sprühregen
11°
Graz
Sprühregen
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
Sprühregen
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
Regenschauer
Bozen
wolkig
12°
München
Sprühregen
10°
03:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
04:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
bedeckt
12°
Graz
Regenschauer
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
bedeckt
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
bedeckt
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
wolkig
11°
München
Sprühregen
10°
04:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
05:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Sprühregen
11°
Graz
bedeckt
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
bedeckt
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
leicht bewölkt
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
wolkenlos
Bozen
wolkig
11°
München
Regen
05:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
06:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Sprühregen
11°
Graz
bedeckt
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
wolkenlos
Lienz
bedeckt
Liezen
Regen
Zwettl
wolkenlos
Bozen
wolkig
11°
München
Regen
06:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
07:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Sprühregen
Graz
bedeckt
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
Sprühregen
Salzburg
Regen
Wien
sonnig
Lienz
bedeckt
Liezen
Regen
Zwettl
wolkig
Bozen
wolkig
11°
München
Regen
07:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
08:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Sprühregen
10°
Graz
bedeckt
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
bedeckt
Linz
wolkig
Salzburg
Regen
Wien
sonnig
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
heiter
Bozen
stark bewölkt
12°
München
Sprühregen
08:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
09:00 Uhr
Montag, 24.02.2020
Bregenz
Sprühregen
10°
Graz
bedeckt
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
Sprühregen
Salzburg
Regen
Wien
sonnig
Lienz
Sprühregen
Liezen
Regen
Zwettl
heiter
Bozen
stark bewölkt
14°
München
Sprühregen
09:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Regen, später auch Sonne 4/10°

Nach einer teils stürmischen und auch nassen Nacht präsentiert sich der Himmel zu Beginn der neuen Arbeitswoche vielerorts wolkenverhangen, lediglich nördlich der Donau startet der Tag aufgelockert bewölkt bis sonnig. Von Vorarlberg bis in die Obersteiermark fällt zunächst auch etwas Regen, der im weiteren Verlauf allmählich abklingt. Spätestens am Nachmittag machen sich auch in den zuvor sonnigen Regionen dann mehr Wolken bemerkbar und zeitweise ziehen ein paar Regenschauer durch. Die meisten im Berg- und Hügelland. Der Wind lässt im Tagesverlauf allmählich nach. Frühtemperaturen 0 bis 9, Tageshöchsttemperaturen meist 6 bis 15 Grad.

Zu “meine Orte” hinzufügen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Videos des Tages
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Vorher aber noch Frühling

Nächster Mega-Sturm nimmt Kurs auf Österreich

Nach "Sabine" wütet bereits das nächste Sturmtief über Europa. Bis "Dennis" auch in Österreich zu spüren ist, bleibt es aber frühlingshaft und viel zu warm für diese Jahreszeit.
die besten Hotels

Das Wetter Morgen

Österreich
Sturm
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Sonntag Vormittag
Bregenz
Sprühregen
11°
Graz
stark bewölkt
13°
Innsbruck
Sprühregen
14°
Klagenfurt
wolkig
13°
Linz
Regen
12°
Salzburg
Regenschauer
10°
Wien
Regenschauer
14°
Lienz
wolkig
14°
Liezen
Sprühregen
11°
Zwettl
Regenschauer
Bozen
stark bewölkt
19°
München
Sprühregen
13°
Vorm Das Wetter von morgen zum Durchklicken
Österreich
Sturm
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Sonntag Nachmittag
Bregenz
bedeckt
15°
Graz
stark bewölkt
16°
Innsbruck
Regenschauer
15°
Klagenfurt
wolkig
14°
Linz
Regenschauer
18°
Salzburg
bedeckt
13°
Wien
bedeckt
16°
Lienz
heiter
15°
Liezen
Sprühregen
13°
Zwettl
Regenschauer
10°
Bozen
wolkig
21°
München
bedeckt
14°
Nachm Das Wetter von morgen zum Durchklicken
Österreich
Sturm
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Sonntag Abend
Bregenz
bedeckt
13°
Graz
wolkenlos
11°
Innsbruck
Regenschauer
13°
Klagenfurt
wolkig
Linz
Regenschauer
17°
Salzburg
stark bewölkt
12°
Wien
Sprühregen
16°
Lienz
wolkenlos
10°
Liezen
Sprühregen
11°
Zwettl
Regenschauer
10°
Bozen
wolkig
18°
München
Regenschauer
14°
Abend Das Wetter von morgen zum Durchklicken

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Im Norden Schauer, im Süden freundlich, windig 4/13°

Eingelagert in eine straffe westliche Höhenströmung nähert sich von Norden her eine Störungszone Österreich an. Damit bestimmen über weite Strecken kompakte Wolkenfelder das Wettergeschehen und diese bringen vor allem entlang und nördlich der Alpen zunächst noch Regen. Weitgehend niederschlagsfrei und zumindest zeitweise sonnig verläuft der Tag von Osttirol bis ins Südburgenland. Der Wind weht zunächst meist schwach bis mäßig, stellenweise mitunter auch lebhaft aus West. In der zweiten Tageshälfte nimmt dieser dann an Stärke zu und weht vor allem nördlich des Alpenkamms kräftig bis teils auch stürmisch. In den Morgenstunden liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 10 Grad, bis zum Nachmittag erwärmt sich die Luft auf 10 bis 18 Grad, somit ist es vor allem in den Niederungen frühlingshaft mild.

Die nächsten 9 Tage

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Samstag
22. Februar 2020
Bregenz
heiter
17°
Graz
wolkig
13°
Innsbruck
heiter
15°
Klagenfurt
heiter
11°
Linz
wolkig
16°
Salzburg
wolkig
12°
Wien
wolkig
14°
Lienz
heiter
12°
Liezen
heiter
10°
Zwettl
wolkig
10°
Bozen
heiter
17°
München
wolkig
14°
Heute Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich
Sturm
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Sonntag
23. Februar 2020
Bregenz
bedeckt
15°
Graz
wolkig
16°
Innsbruck
stark bewölkt
15°
Klagenfurt
wolkig
14°
Linz
leichter Regen
18°
Salzburg
Regenschauer
13°
Wien
stark bewölkt
16°
Lienz
wolkig
15°
Liezen
wolkig
13°
Zwettl
Regenschauer
10°
Bozen
wolkig
21°
München
bedeckt
14°
Morgen Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich
Sturm
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Montag
24. Februar 2020
Bregenz
Regenschauer
12°
Graz
wolkig
Innsbruck
Regenschauer
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
10°
Linz
wolkig
Salzburg
leichter Regen
Wien
heiter
10°
Lienz
stark bewölkt
10°
Liezen
Regenschauer
Zwettl
heiter
Bozen
wolkig
17°
München
Regenschauer
Mo Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Dienstag
25. Februar 2020
Bregenz
Regenschauer
13°
Graz
wolkig
15°
Innsbruck
stark bewölkt
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
11°
Linz
wolkig
14°
Salzburg
wolkig
13°
Wien
wolkig
16°
Lienz
stark bewölkt
Liezen
wolkig
12°
Zwettl
wolkig
12°
Bozen
stark bewölkt
12°
München
bedeckt
13°
Di Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Mittwoch
26. Februar 2020
Bregenz
leichter Regen
Graz
leichter Regen
Innsbruck
leichter Schneefall
Klagenfurt
Regen
Linz
Regenschauer
Salzburg
leichter Regen
Wien
leichter Regen
Lienz
Regen
Liezen
leichter Schneeregen
Zwettl
Regenschauer
Bozen
Regenschauer
München
Regenschauer
Mi Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Donnerstag
27. Februar 2020
Bregenz
Regenschauer
Graz
wolkig
Innsbruck
leichter Schneefall
Klagenfurt
wolkig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
leichter Schneefall
Wien
wolkig
Lienz
leichter Schneefall
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
wolkig
Bozen
heiter
München
leichte Schneeschauer
Do Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Freitag
28. Februar 2020
Bregenz
leichter Regen
<