Das aktuelle Steiermark-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr

Langsame Wetterbesserung, 7-13°C

Am Dienstagvormittag wird es im Norden und Osten noch zeitweise unergiebige Regenschauer geben. Die Schneefallgrenze liegt in rund 1200m Höhe. Am Nachmittag lockern die Wolken sukzessive auf und es zeigt sich die Sonne. Dann sind nur noch einzelne Regenschauer unterwegs. Mit den Sonnenstrahlen wird es milder, die Temperaturen steigen auf Höchstwerte zwischen 7 und 14 Grad.

Die Wetter-Storys des Tages

unsere Tipps für die Steiermark

Aktuelle Wettercam

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Sonnig, einzelne Schauer, mild bis 18°C

Der Mittwoch beginnt in der Steiermark sehr sonnig, in der Obersteiermark teils frostig. Lokale Nebelfelder lösen sich rasch auf. Am Nachmittag bilden sich im Bergland einige Quellwolken und in weiterer Folge auch strichweise ein paar Regenschauer. Sonnenschein gibt es zwischendurch, am meisten im Südosten. Hier bleibt es den ganzen Tag trocken. Der Wind kommt aus Südwest, es wird milder. Nach Frühtemperaturen zwischen -2 und 4 Grad werden am Nachmittag von Nordwest nach Südost 13 bis 19 Grad erwartet.

unsere Tipps für die Steiermark

Stündliches Wetter (48h)

Heute, 20.04
Zeit   Grad   Regen Bewölkung Wind
Vorherigen 8 Stunden
vorherige 8 Stunden anzeigen
Nächsten 8 Stunden
weitere 8 Stunden anzeigen
{periodStart}-{periodEnd} h {info} {temp} ° raindrops {rain} % {cloud} % {wdir} {wind} km/h
Sonnenaufgang {rise} Uhr
Sonnenuntergang {set} Uhr

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • Fr, 23.04
  • Sa, 24.04
  • So, 25.04
  • Mo, 26.04
  • Di, 27.04
  • Mi, 28.04

Langsame Wetterbesserung, 7-13°C

Am Dienstagvormittag wird es im Norden und Osten noch zeitweise unergiebige Regenschauer geben. Die Schneefallgrenze liegt in rund 1200m Höhe. Am Nachmittag lockern die Wolken sukzessive auf und es zeigt sich die Sonne. Dann sind nur noch einzelne Regenschauer unterwegs. Mit den Sonnenstrahlen wird es milder, die Temperaturen steigen auf Höchstwerte zwischen 7 und 14 Grad.

Videos des Tages

Österreich Wetter News

- Steiermark News

wetter.at Lexikon

Nach einem von dem Italiener Torricelli 1643 erkannten physikalischen Prinzip konstruiertes Instrument zur Messung des atmosphärischen Luftdrucks. Torricelli fand heraus, daß der Luftdruck Flüssigkeiten so weit in einer eingetauchten Vakuumröhre aufsteigen läßt, bis er der Flüssigkeitssäule die Waage hält. Da diese Säule bei dem relativ leichten Wasser gut 10 Meter hoch wäre, bedient man sich im Flüssigkeitsbarometer des schwereren Quecksilbers, das dem Normaldruck schon bei einer Säulenhöhe von 760 Millimetern bzw. ,,Torr'' die Waage hält.