Das aktuelle Steiermark-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr

Anfangs Hochnebel und Nebel, sonst sonnig, -5/8°C

Abseits der Berge sowie in einigen Tälern der Obersteiermark hält sich am Mittwoch bis gegen Mittag Nebel, im Südosten auch Hochnebel. Außerhalb der Nebelzonen ist es von Beginn an ungetrübt sonnig und um die Mittagszeit in der Sonne mit südlichem Wind auch relativ mild. Frühtemperaturen -6 bis -1 Grad, Höchstwerte je nach Sonne 3 bis 10 Grad.

Die Wetter-Storys des Tages

unsere Tipps für die Steiermark

Aktuelle Wettercam

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Teils zäher Hochnebel,darüber sonnig

Am Donnerstag können die meist flachen Nebelfelder und die Hochnebel vor allem im Südosten deutlich zäher werden. In den Tälern der Obersteiermark machen sie bereits im Laufe des Vormittages der Sonne Platz. Wolkenlos präsentiert sich der Himmel außerhalb der Nebelzonen sowie generell auf den Bergen. Die Temperaturen gestalten sich für die Jahreszeit mild, im Nebel bleibt es aber kalt. Frühwerte -5 bis 0 Grad, Tageshöchstwerte 2 bis 9 Grad.

unsere Tipps für die Steiermark

Stündliches Wetter (48h)

Heute, 25.11
Zeit   Grad   Regen Bewölkung Wind
Vorherigen 8 Stunden
vorherige 8 Stunden anzeigen
Nächsten 8 Stunden
weitere 8 Stunden anzeigen
{periodStart}-{periodEnd} h {info} {temp} ° raindrops {rain} % {cloud} % {wdir} {wind} km/h
Sonnenaufgang {rise} Uhr
Sonnenuntergang {set} Uhr

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • Sa, 28.11
  • So, 29.11
  • Mo, 30.11
  • Di, 01.12
  • Mi, 02.12
  • Do, 03.12

Anfangs Hochnebel und Nebel, sonst sonnig, -5/8°C

Abseits der Berge sowie in einigen Tälern der Obersteiermark hält sich am Mittwoch bis gegen Mittag Nebel, im Südosten auch Hochnebel. Außerhalb der Nebelzonen ist es von Beginn an ungetrübt sonnig und um die Mittagszeit in der Sonne mit südlichem Wind auch relativ mild. Frühtemperaturen -6 bis -1 Grad, Höchstwerte je nach Sonne 3 bis 10 Grad.

Videos des Tages

Österreich Wetter News

- Steiermark News

wetter.at Lexikon

In Südasien gebräuchliche Bezeichnung für tropische Wirbelstürme. Die Stürme brauen sich vor allem in den Herbstmonaten über dem Indischen Ozean nördlich des Äquators zusammen und driften dann nach Norden in Richtung Indien. Die Hauptgefahr geht in den Küstenregionen von den mitunter mehr als 10 Meter hohen Flutwellen aus, die heftige Taifune vor sich herschieben. Einer der schwersten Zyklone in den vergangenen Jahren war jener, der am 30./31. Oktober Ostindien heimsuchte. Mit Windgeschwindigkeiten über 260 km/h bracht der Sturm auf das Festland. Über 50 Schiffe sanken im Hafen von Paradip und über 10.000 Menschen starben.