Das aktuelle Österreich-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr

Unbeständig, etwas Regen oder Schnee im Bergland, windig -2/8°

Entlang und nördlich der Alpen überwiegen die Wolken und es bleibt unbeständig mit ein paar Schnee-, Schneeregen- oder Graupelschauern. Auch im Norden und Osten bleibt der Himmel oft wolkenverhangen und es kann zeitweise etwas regnen. Die Schneefallgrenze liegt tagsüber zwischen 400 und 800m Seehöhe. Wetterbegünstigt sind die südlichen Landesteile, hier bleibt es weitgehend trocken und die Sonne zeigt sich öfter. Der Wind weht mäßig, vor allem im Osten mancherorts wieder lebhaft und böig auffrischend aus Nordwest. Tageshöchsttemperaturen meist nur 3 bis 11 Grad, mit den höchsten Werten im Südosten. Heute Nacht: Die Nacht auf Freitag verläuft im Großteil des Landes oft gering bewölkt, teils auch sternenklar. Im Norden und Nordosten hingegen ziehen wiederholt Wolkenfelder durch. Abgesehen von ein paar Schneeflocken sowie in tiefen Lagen Regentropfen, geht es aber auch hier meist trocken durch die Nacht. Meist ist es schwach windig, nur im Nordosten weht mäßiger Westwind. Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht minus 5 bis plus 3 Grad.

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Unbeständig, im Westen mehr Sonne -2/8°

In den westlichen Landesteilen scheint überwiegend die Sonne, auch wenn sich tagsüber wieder ein paar Quellwolken entwickeln. Im Norden und Osten bleibt der Himmel weitgehend wolkenverhangen und stellenweise kann es auch leicht regnen oder schneien, bei einer Schneefallgrenze zwischen 500 und 900m Seehöhe. Im Süden beginnt der Tag recht sonnig, allmählich trübt es sich auch dort ein. Im Osten bläst mäßiger bis lebhafter Nordwestwind, sonst ist der Wind kein Thema. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen je nach Sonnenscheindauer 4 bis 12 Grad.

die besten Hotels

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • So, 18.04
  • Mo, 19.04
  • Di, 20.04
  • Mi, 21.04
  • Do, 22.04
  • Fr, 23.04

Unbeständig, etwas Regen oder Schnee im Bergland, windig -2/8°

Entlang und nördlich der Alpen überwiegen die Wolken und es bleibt unbeständig mit ein paar Schnee-, Schneeregen- oder Graupelschauern. Auch im Norden und Osten bleibt der Himmel oft wolkenverhangen und es kann zeitweise etwas regnen. Die Schneefallgrenze liegt tagsüber zwischen 400 und 800m Seehöhe. Wetterbegünstigt sind die südlichen Landesteile, hier bleibt es weitgehend trocken und die Sonne zeigt sich öfter. Der Wind weht mäßig, vor allem im Osten mancherorts wieder lebhaft und böig auffrischend aus Nordwest. Tageshöchsttemperaturen meist nur 3 bis 11 Grad, mit den höchsten Werten im Südosten. Heute Nacht: Die Nacht auf Freitag verläuft im Großteil des Landes oft gering bewölkt, teils auch sternenklar. Im Norden und Nordosten hingegen ziehen wiederholt Wolkenfelder durch. Abgesehen von ein paar Schneeflocken sowie in tiefen Lagen Regentropfen, geht es aber auch hier meist trocken durch die Nacht. Meist ist es schwach windig, nur im Nordosten weht mäßiger Westwind. Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht minus 5 bis plus 3 Grad.

Videos des Tages

Österreich-Wetter News

Welt-Wetter News

Aktuelle Nachrichten