Das aktuelle Burgenland-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr

Etwas Sonne, aber auch Regenschauer 10°/17°

Einzelne Regenschauer können am Nachmittag vor allem in der Nordhälfte durchziehen, dazwischen gibt es aber auch längere trockene Phasen und einige Sonnenfenster. Der Wind weht aber anhaltend mäßig bis lebhaft aus Nordwest bis Nordost bei maximal 17 bis 20 Grad. Heute Nacht: Die Nacht verläuft meist schon trocken, ein paar Wolkenfelder ziehen aber weiterhin durch. Der Wind lässt zwar nach, weht aber oft noch mäßig aus Nordwest bis Nord. Tiefsttemperaturen 8 bis 10 Grad.

Aktuelle Wettercam

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Viele Wolken, etwas Sonne. Meist trocken 9°/16°

Der Vormittag verläuft noch zeitweise sonnig, bevor von Norden her immer mehr Wolken aufziehen. Die Schauerneigung bleibt aber überwiegend gering. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Nordwest bis Nord. Frühtemperaturen 8 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 18 Grad.

Stündliches Wetter (48h)

Heute, 29.05
Zeit   Grad   Regen Bewölkung Wind
Vorherigen 8 Stunden
vorherige 8 Stunden anzeigen
Nächsten 8 Stunden
weitere 8 Stunden anzeigen
{periodStart}-{periodEnd} h {info} {temp} ° raindrops {rain} % {cloud} % {wdir} {wind} km/h
Sonnenaufgang {rise} Uhr
Sonnenuntergang {set} Uhr

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • Mo, 01.06
  • Di, 02.06
  • Mi, 03.06
  • Do, 04.06
  • Fr, 05.06
  • Sa, 06.06

Etwas Sonne, aber auch Regenschauer 10°/17°

Einzelne Regenschauer können am Nachmittag vor allem in der Nordhälfte durchziehen, dazwischen gibt es aber auch längere trockene Phasen und einige Sonnenfenster. Der Wind weht aber anhaltend mäßig bis lebhaft aus Nordwest bis Nordost bei maximal 17 bis 20 Grad. Heute Nacht: Die Nacht verläuft meist schon trocken, ein paar Wolkenfelder ziehen aber weiterhin durch. Der Wind lässt zwar nach, weht aber oft noch mäßig aus Nordwest bis Nord. Tiefsttemperaturen 8 bis 10 Grad.

Videos des Tages

Österreich Wetter News

- Burgenland News

wetter.at Lexikon

Yamase / Blizzards / Burane / Pamperos: bei allen vieren handelt es sich um Winde, die mit heftigen Kaltlufteinbrüchen einhergehen. Vom Blizzard ist Nordamerika betroffen. Blizzardwarnung wird ausgegeben, wenn zu erwarten ist, dass Winde mit mehr als 15.5 m/s und heftiger Schneefall die Sichtweite unter 140 m herabsetzen. In Ostrussland und Sibirien heissen derartige Ereignisse Burane, die Südamerikaner nennen sie Pamperos und in Japan heissen sie Yamase. All diesen Gegenden ist gemeinsam, dass die Gebirge (die Rocky Mountains, die Anden, die japanischen Inseln) Nord-Süd verlaufen und damit den Winden aus der kalten Polarregion frei Bahn in die Subtropen geben, wo sie auf feuchtwarme Luft treffen. Südeuropa und Indien dagegen sind von den Alpen bzw. vom Himalaya geschützt.