Das aktuelle Burgenland-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr

Weitgehend ungestört sonnig, -2/6°

Vom Nordburgenland bis zu den südlichsten Landesteilen scheint die Sonne weitgehend ungestört. Einzelne harmlose Wolken stören den insgesamt sonnigen Eindruck nicht. Dazu weht schwacher Wind, meist aus nördlichen Richtungen. Minus 5 bis minus 1 Grad in der Früh, tagsüber Erwärmung auf 4 bis 7 Grad.

Die Wetter-Storys des Tages

Aktuelle Wettercam

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Meist strahlend sonnig, -4/8°

Auch am Sonntag bleibt die Sonne das bestimmende Wetterelement. Sie scheint bis zum Abend von einem weitgehend wolkenlosen Himmel. Ein paar dünne Schleierwolken nachmittags fallen nichts ins Gewicht. Der Wind aus Ost bis Süd frischt im Tagesverlauf zum Teil mäßig auf. Nach minus 5 bis minus 3 Grad in der Früh, werden bis zum Nachmittag 7 bis 10 Grad erreicht.

Stündliches Wetter (48h)

Heute, 06.03
Zeit   Grad   Regen Bewölkung Wind
Vorherigen 8 Stunden
vorherige 8 Stunden anzeigen
Nächsten 8 Stunden
weitere 8 Stunden anzeigen
{periodStart}-{periodEnd} h {info} {temp} ° raindrops {rain} % {cloud} % {wdir} {wind} km/h
Sonnenaufgang {rise} Uhr
Sonnenuntergang {set} Uhr

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • Di, 09.03
  • Mi, 10.03
  • Do, 11.03
  • Fr, 12.03
  • Sa, 13.03
  • So, 14.03

Weitgehend ungestört sonnig, -2/6°

Vom Nordburgenland bis zu den südlichsten Landesteilen scheint die Sonne weitgehend ungestört. Einzelne harmlose Wolken stören den insgesamt sonnigen Eindruck nicht. Dazu weht schwacher Wind, meist aus nördlichen Richtungen. Minus 5 bis minus 1 Grad in der Früh, tagsüber Erwärmung auf 4 bis 7 Grad.

Videos des Tages

Österreich Wetter News

- Burgenland News

wetter.at Lexikon

Windschwache Zonen des subtropischen Hochdruckgürtels. Auf der Nordhalbkugel gehört das Azorenhoch dazu, das für das Wetter in Mitteleuropa eine wichtige Rolle spielt.