Es gibt neue Nachrichten
10. August 2018 23:10
Steiermark: Schwere Unwetter sorgen für Chaos
© FF Voitsberg

Überflutungen

Steiermark: Schwere Unwetter sorgen für Chaos

Überflutungen und Blitzeinschläge sorgten für zwei Verletzte und Dutzende Feuerwehreinsätze.

Am Freitagnachmittag zogen wieder heftige Gewitter über die Steiermark. Besonders schlimm traf es dabei die Bezirke Deutschlandsberg und Voitsberg.

In Rassach kam es zu einem Blitzeinschlag in einem Hausdach. Zum Glück brach kein Feuer aus, allerdings trug das Dach schwere Schäden davon. Zudem kam es zu Überflutungen, die die Einsatzkräfte in Atem hielten. Mit 22 Mann musste die Freiwillige Feuerwehr Rassach ausrücken und mehrere Keller auspumpen sowie Wohnhäuser vor den Wassermassen schützen. Dafür bekamen sie Unterstützung von den Feuerwehren in Rosegg und Tanzelsdorf.

Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
In Rassach kam es zu Blitzeinschlägen und Überflutungen.

Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
Im Raum Stainz standen mehrere Keller unter Wasser.

Feuerwehrmann verletzt

Auch in Stainz kam es zu mehreren Überflutungen. Auch hier waren zahlreiche Keller betroffen. Die Feuerwehr Stainz rückte hier mit 40 Mann aus. Dabei gab es aber auch Verletzte. Ein 68-jähriger Feuerwehrmann zog sich während eines Einsatzes trotz Schutzanzug Verletzungen am Arm zu. Er war in einen Schacht gestürzt und wurde anschließend mit dem Grünen Kreuz ins LKH Deutschlandsberg.

Diashow Schwere Unwetter sorgen für Chaos in der Steiermark
https://images02.wetter.at/Unbenannt-23.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.359.052
Schwere Unwetter stürzten Voitsberg ins Chaos
https://images02.wetter.at/Unbenannt-20.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.358.984
Schwere Unwetter stürzten Voitsberg ins Chaos
https://images05.wetter.at/Unbenannt-26.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.359.430
Schwere Unwetter und Hagelstürme im Raum Voitsberg
https://images03.wetter.at/Unbenannt-27.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.359.428
Schwere Unwetter und Hagelstürme im Raum Voitsberg
https://images02.wetter.at/Unbenannt-21.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.358.983
Schwere Unwetter stürzten Voitsberg ins Chaos
https://images02.wetter.at/Unbenannt-24.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.359.051
Schwere Unwetter stürzten Voitsberg ins Chaos
https://images04.wetter.at/Unbenannt-25.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.358.986
Schwere Unwetter stürzten Voitsberg ins Chaos
https://images05.wetter.at/Unbenannt-22.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.358.985
Schwere Unwetter stürzten Voitsberg ins Chaos
https://images02.wetter.at/ksajdlka.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.768
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images02.wetter.at/Unbenannt-6.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.771
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images04.wetter.at/Unbenannt-7.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.781
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images01.wetter.at/Unbenannt-8.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.769
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images02.wetter.at/Unbenannt-11.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.770
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images02.wetter.at/Unbenannt-10.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.767
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images02.wetter.at/Unbenannt-9.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.355.782
Schwere Unwetter sorgen für Überflutungen in Rassach
https://images03.wetter.at/Unbenannt-14.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.191
Schwere Unwetter sorgten für Überflutungen in Rassach
https://images02.wetter.at/Unbenannt-12.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.192
Schwere Unwetter sorgten für Überflutungen in Rassach
https://images04.wetter.at/Unbenannt-13.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.193
Schwere Unwetter sorgten für Überflutungen in Rassach
https://images03.wetter.at/Unbenannt-17.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.544
Schwere Unwetter: Feuerwehren in Stainz im Dauereinsatz
https://images05.wetter.at/Unbenannt-15.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.543
Schwere Unwetter: Feuerwehren in Stainz im Dauereinsatz
https://images04.wetter.at/Unbenannt-16.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.546
Schwere Unwetter: Feuerwehren in Stainz im Dauereinsatz
https://images05.wetter.at/Unbenannt-18.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.545
Schwere Unwetter: Feuerwehren in Stainz im Dauereinsatz
https://images03.wetter.at/Unbenannt-19.jpg/storySlideshowBlack580x440/344.356.542
Schwere Unwetter: Feuerwehren in Stainz im Dauereinsatz

Blitz schlug neben Teenie ein – Spital

In Tobisegg im Bezirk Deutschlandsberg wollte eine 17-Jährige lediglich ihre Mutter vor dem Gewitter schützen und sie hereinholen, als plötzlich ein Blitz in ihrer Nähe einschlug.

Sofort wurde ein Notruf abgesetzt und die Rettungskräfte samt Hubschrauber rückten an. Bei ihrem Eintreffen war die Jugendliche bei Bewusstsein und konnte den Vorfall selbst schildern.

Allerdings fühlte sie sich unwohl und wurde daher zur Kontrolle ins LKH Graz geflogen, berichtet die „Kleine Zeitung“.

Heftige Hagelstürme und Sintflut-Regen in Voitsberg

Auch den Bezirk Voitsberg traf es heftig. Dort sorgten vor allem schwere Hagelstürme für reichlich Einsätze. In der Stadt Voitsberg kam es schnell zu Überflutungen. Laut Berichten der "Kleinen Zeitung" soll der starke Wind sogar Mülltonen über die Straßen gefegt haben. Dadurch kam es auch zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehren von Voitsberg und unter anderem auch Bärnbach, die Hilfe leisteten, standen am Freitag stundenlang im Einsatz.

Schwere Unwetter und Hagelstürme im Raum Voitsberg
Heftige Hagelstürme sorgten für Chaos in Voistberg




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Bei einer meridionalen Wetterlage verlaufen die Isobaren überwiegend in nord-südlicher Richtung (und somit auch die Luftströmung). Gegensatz: zonale Wetterlage, bei der sich die Isobaren in west-östlicher Richtung erstrecken.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum