Es gibt neue Nachrichten
Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 12:00 Uhr)
05. Februar 2019 06:15
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Kärnten und Steiermark

Riesiger Meteor über Süden Österreichs gesichtet

"Etwas sehr helles und auffälliges" konnte am Montagabend wahrgenommen werden. Sogar einen Knall soll es gegeben haben.

Das sieht man auch nicht alle Tage. Zwar sind wir kleinere Meteore durch die Perseiden & Co. in Form von Sternschnuppen über Österreich gewohnt, dass es sich aber gleich um ein großes Exemplar handelt und dieser auch noch auf Kameras festgehalten wird, ist doch etwas Spezielles.

Meteor Kärnten
Hier ein Bild des Meteors über Rangersdorf

Am Montagabend gegen 19.30 Uhr entdeckten viele im Süden Österreichs, vor allem in der Obersteiermark bis Unterkärnten, etwas "sehr Helles und Auffälliges" am Himmel, wie "Aktuelle Wetterwarnungen für Österreich" auf Facebook schreiben. Es handelte sich dabei doch tatsächlich um einen Boliden, ein deutlich hellerer und größerer Meteor. Zwei Webcams haben das Spektakel sogar eingefangen.

Zeugen des Himmelsschauspiels sprechen sogar davon, dass es einen Knall gegeben haben soll.

 




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Flüssiger Niederschlag mit Temperatur unter 0° C (unterkühltes Wasser), der alle Gegenstände beim Auftreffen mit einem klaren Eispanzer überzieht (Glatteis). Tritt meist auf, wenn sich nach einer längeren winterlichen Hochdrucklage die bodennahe Luftschicht durch nächtliche Ausstrahlung weit unter 0°C abgekühlt hat und dann eine relativ milde atlantisches Schlechtwetterzone (''maskierte'' Kaltfront) mit positiven Temperaturen in höheren Schichten (und somit Regen) über die bodennahe Kaltlufthaut zieht. Erst der nachfolgender kräftige und milde Westwind kann diese besonders für die Luftfahrt gefährliche Wettersituation beenden.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum