Es gibt neue Nachrichten
25. Juni 2019 23:30
Ansturm auf Eissalons, Klimaanlagen & Bäder
© Symbolbild / Getty Images / Westend61

Alle suchen jetzt Abkühlung

Ansturm auf Eissalons, Klimaanlagen & Bäder

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad, sucht man überall nach Abkühlung.

Ganz Österreich stöhnt unter Hitze, jetzt suchen alle Abkühlung. Elektro- und Baumärkte werden überrannt von Kunden, die Klimaanlagen und Ventilatoren kaufen wollen.

  • Ausverkauft: Bei der Elektronik-Kette Saturn sind einige Geräte schon nicht mehr erhältlich. Eine mobile Klimaanlage um 299,- Euro hat im Online-Shop eine Lieferzeit von zwei bis drei Wochen.  
  • Schlangen: Jetzt bilden sich nicht nur am Wochenende, sondern auch tagsüber schon lange Schlangen vor Eissalons und den Sommerbädern. Nach schlechtem Saison-Start im Mai kommt deren Geschäft jetzt richtig in Fahrt.

 

 

 




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Nach einem von dem Italiener Torricelli 1643 erkannten physikalischen Prinzip konstruiertes Instrument zur Messung des atmosphärischen Luftdrucks. Torricelli fand heraus, daß der Luftdruck Flüssigkeiten so weit in einer eingetauchten Vakuumröhre aufsteigen läßt, bis er der Flüssigkeitssäule die Waage hält. Da diese Säule bei dem relativ leichten Wasser gut 10 Meter hoch wäre, bedient man sich im Flüssigkeitsbarometer des schwereren Quecksilbers, das dem Normaldruck schon bei einer Säulenhöhe von 760 Millimetern bzw. ,,Torr'' die Waage hält.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum